Home und Mobile Entertainment erleben
Testbericht

Teil 2: Fernseher mit 200 Hertz

Inhalt
  1. Fernseher mit 200 Hertz
  2. Teil 2: Fernseher mit 200 Hertz
  3. Teil 3: Fernseher mit 200 Hertz

Allerdings setzt sich eine gute Bildqualität aus mehr Kriterien als der Bewegungsdarstellung zusammen. Und in den meisten Disziplinen schlägt sich der KDL-46 Z 4500 überragend: Sein Spitzenkontrast und die präzise Signalverarbeitung sorgen für knackige und plastische Bilder. Auch Bilder von den Analogeingängen oder vom TV-Tuner stellen keine Ausnahme dar. Die Farbdarstellung ist weitgehend sehr gut, wenn auch etwas rotlastig.

© Archiv

Erst bei Hautkontakt illuminiert der Z 4500 seine verborgenen Tasten, über die sich Basisfunktionen wie Programmwechsel oder Lautstärke steuern lassen.

Als überaus störend empfanden wir die ungleichmäßige Ausleuchtung des Bildes. Vor allem in den oberen Bildecken leuchtet die Hintergrundbeleuchtung sichtbar hervor. Filme im Cinemascope-Format mit schwarzen Balken bringen dieses Manko besonders unschön zum Vorschein.

Standpunkt Markus Wagenseil

Ich bin kein Fan von künstlich erzeugten Bildern und von Bewegungskompensation. Etwas ruckeln ziehe ich Artefakten und billigem Videolook vor. Deshalb stand ich auch Sonys 200-Hertz-Fernsehern skeptisch gegenüber. Doch ganz nach dem Credo "seeing is believing" hat mich der neue Fernseher von Sony eines Besseren belehrt. Ich bin überrascht, wie fehlerfrei und effektiv die Bewegungskompensation arbeitet. In der mittleren Einstellung erhält ein Rest-Ruckeln den Filmlook und zeigt dabei eine atemberaubende Schärfe in bewegten Szenen, wo andere Fernseher nur noch schmieren. Meine Zweifel sind beseitigt, "Motionflow 200" ist für mich das beste System am Markt. Markus Wagenseil, Mitarbeiter

Testprofil

SonyKDL-46 Z 4500
www.sony.de
2.700 Euro

46-Zoll-LCD-Fernseher

Weitere Details

81 Prozent

Testurteil
sehr gut
Preis/Leistung
sehr gut

Fazit

Die Bewegungsdarstellung des Sonys KDL-46 Z 4500 überragt zweifelsohne alles bisher gesehene. Zusammen mit den hervorragenden Kontrasten und der präzisen Signalverarbeitung addiert sie sich zu einer sagenhaften Bildschärfe. Auch in den Disziplinen Ausstattung, Bedienung und Klangqualität spielt das Gerät in der Meisterklasse. Leider stört die ungleichmäßige Ausleuchtung vor allem in dunklen Räumen erheblich.

Bildergalerie

Galerie
Schnell wie nie

Sony KDL-46 Z 4500

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

UHD-Fernseher

Der Panasonic TX-55CXW704 ist ein Ultra-HDTV der oberen Mittelklasse. Im Test glänzt er mit brillantem Bild und Streaming-Qualitäten.
55 Zoll UHD-TV

Der Samsung UE55JU6550 bietet ein gebogenes 55-Zoll-UHD-Display und zahlreiche Smart-TV-Features. Im Test muss sich der Curved-TV im Labor beweisen.
Testbericht

Philips beginnt ein neues Kapitel in der Erfolgsstory von Ambilight und gibt dem Topgerät einen neuen Namen. Wir haben den Philips Ambilux 65PUS8901…
55-Zoll-Fernseher

88,0%
Der Philips 55POS9002 zeigt im Test, dass OLED-Technologie und Ambilight super zusammen funktionieren und vor allem…
Besserer TV-Klang

79,0%
Die Samsung HW-Q70R ist ein eigenständiges Soundbar-System, das mit Acoustic-Beam-Technologie beeindruckende…