Testbericht

Teil 2: DVD-Player: Multi(media)-Talente

11.9.2002 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:55 Min
Testbericht
  1. DVD-Player: Multi(media)-Talente
  2. Teil 2: DVD-Player: Multi(media)-Talente
  3. Teil 3: DVD-Player: Multi(media)-Talente
  4. Teil 4: DVD-Player: Multi(media)-Talente
  5. Teil 5: DVD-Player: Multi(media)-Talente
  6. Teil 6: DVD-Player: Multi(media)-Talente
  7. Teil 7: DVD-Player: Multi(media)-Talente
  8. Teil 8: DVD-Player: Multi(media)-Talente

WinDVD meisterte fast alle DVD-Tests fehlerfrei. Lediglich beim Seamless Link war ein kurzer Aussetzer festzustellen. Zudem neigte WinDVD zu Beginn der Wiedergabe eines Films zu Rucklern.

Dafür zeigt die Software Schwächen in der SVCD- und PAL-Kompatibilität. Das Menü der VCDHelp-PAL-SVCD lässt sich nur über die Kapitel-Auswahl des Kontextmenüs nutzen, da WinDVD auf die Tasten 2 bis 9 nicht reagierte und es auch kein Zahlen-Panel gibt, das man anklicken könnte. Dafür erkennt Win- DVD beide Tonspuren. Bei der Nero- SVCD und der PAL-VCD bleibt der Bildschirm bei den Startmenüs schwarz, die eigentlichen Videos und weitere Menüs sind jedoch über Cursor- und Zahlentasten erreichbar und werden korrekt abgespielt.

DVD-Player: Multi(media)-Talente
© Archiv

WinDVD hat vor allem im Audio- Bereich zugelegt: Neben der Unterstützung von 7.1-Soundsystemen und Standards wie Dolby Digital EX und DTS ES gibt es einen Dynamikkompressor und Audio-Effekte, die Hall und Echo erzeugen oder Frequenzen anheben. Leider lassen sich die DSPEffekte nicht konfigurieren.

Sehr innovativ ist die Timestretching- Funktion: Sie geben an, bis wann oder mit welcher Dauer der Film abgespielt werden soll, und WinDVD beschleunigt Bild- und Ton-Wiedergabe (ohne Tonhöhenveränderung, jedoch mit leichten Flanger-Effekten; nicht über S/PDIF) auf bis zu zweifache Geschwindigkeit. Die Bedienung hat sich gegenüber dem Vorgänger verschlechtert. Manche Buttons sind klein und nichtssagend, Optionen verstecken sich hinter verschiedenen aufklappbaren Panels.

http://www.intervideo.com

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung SSD 850 Pro im ersten Test

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.

Rapoo VPro V700 - Test

Mechanische Gaming Tastatur

Rapoo VPro V700 im Test

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.

Roccat Kave XTD 5.1 Analog

Headset-Test

Roccat Kave XTD 5.1 Analog im Praxistest

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…

Holografie-Brille HoloLens

Holografie-Brille

HoloLens im ersten Test

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…

Rapoo Vpro V800

Mechanische Gaming-Tastatur

Rapoo Vpro V800 im Test

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…