Testbericht

Teil 12: TFT-Displays: Zwischengröße

8.3.2002 von Redaktion pcmagazin

ca. 0:45 Min
Testbericht
  1. TFT-Displays: Zwischengröße
  2. Teil 2: TFT-Displays: Zwischengröße
  3. Teil 3: TFT-Displays: Zwischengröße
  4. Teil 4: TFT-Displays: Zwischengröße
  5. Teil 5: TFT-Displays: Zwischengröße
  6. Teil 6: TFT-Displays: Zwischengröße
  7. Teil 7: TFT-Displays: Zwischengröße
  8. Teil 8: TFT-Displays: Zwischengröße
  9. Teil 9: TFT-Displays: Zwischengröße
  10. Teil 10: TFT-Displays: Zwischengröße
  11. Teil 11: TFT-Displays: Zwischengröße
  12. Teil 12: TFT-Displays: Zwischengröße
  13. Teil 13: TFT-Displays: Zwischengröße
  14. Teil 14: TFT-Displays: Zwischengröße
  15. Teil 15: TFT-Displays: Zwischengröße
  16. Teil 16: TFT-Displays: Zwischengröße
  17. Teil 17: TFT-Displays: Zwischengröße
  18. Teil 18: TFT-Displays: Zwischengröße

Sozusagen das Original des Faqtor 902ad ist der Hyundai ImageQuest L70A. Die Ausstattung ist wie schon beim Faqtor erwähnt überaus umfangreich. Der Schwenkradius des Fußes von knapp 30 Grad in beide Richtungen ist auch beim Original deutlich zu klein.

Die Bedienung klappt normalerweise ohne Probleme - lediglich die Autoadjust- Funktion sollte man nicht nutzen. Die Fehljustage ist mit bloßem Auge sehr leicht zu erkennen und trübt den ansonsten guten Bildeindruck. Bessere Ergebnisse erzielt man bei einer manuellen Einstellung von Takt und Phasenlage. Zum Spielen oder für Videos ist das Panel nicht ganz geeignet. Mit einer Rise-Time von Schwarz auf Weiß in 34 ms reicht es nicht für das Highscore. Interessant ist das Real Color System zur idealen Farbanpassung. Anstatt mit Farbtemperaturen zu hantieren, stellt man die Farbe menschlicher Haut ein. Das restliche Spektrum wird praktisch drumherum aufgebaut. Dadurch bedient sich Hyundai dem Memory-Color- Effekt unseres Gehirns. Die Farbe von Haut erkennen wir aus unseren Erfahrungen - stimmt eine andere Farbe nicht, so verzeihen wir das eher.

TFT-Displays: Zwischengröße
Hyundai ImageQuest L70A
© Archiv

http://www.hyundaiiq.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Samsung S27D850T im Test

27-Zoll-Monitor

Samsung S27D850T im Test

Der S27D850T eignet sich bestens für den anspruchsvollen Office-Einsatz. Wir haben den 27-Zoll-Monitor getestet.

Monitor

ColorEdge-Monitore

EIZO CS240 im Test

Der farbechte 24-Zoll-Monitor Eizo CS240 ist eine optimale Wahl für alle Anwender, die mit der Bildqualität herkömmlicher Bürobildschirme unzufrieden…

LG 34UC97-S - Test

34-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

LG 34UC97-S im Test

Der 34 Zoll-Monitor LG 34UC97-S ist ein überzeugender Vertreter der neuen Generation gebogener Bildschirme. Die Kombination aus hoher Auflösung und…

Samsung U32D970Q Test

32-Zoll-Ultra-HD-Monitor

Samsung U32D970Q im Test

Der Samsung U32D970Q hat den stolzen Preis von etwa 1.850 Euro. Im Test überzeugt der Monitor mit nahezu perfekten Voreinstellungen.

LG 29UC97-S

29-Zoll-Curved-Monitor im 21:9-Format

LG 29UC97-S im Test

Der überbreite und leicht gebogene LG 29UC97-S überzeugt mit guter Bildqualität und weiten Blickwinkeln. Lesen Sie alle Details im Test.