Testbericht

Teil 11: Mäuse: Jetzt funkt's!

Die USB-Maus von Saitek weigerte sich nach der Installation zunächst hartnäckig, den Betrieb aufzunehmen. Nach etwa einer Stunde und einigen Versuchen funkte es dann schließlich doch zwischen der Maus und dem Empfänger.

Dabei fiel auf, dass der Knopf auf der Unterseite der Maus, mit der der Kontakt zum Empfänger aktiviert werden muss, nur ungenau bedient werden kann und zudem nach dem Drücken gern im Gehäuse stecken bleibt. Die Maus, die sowohl für Rechts- wie auch für Linkshänder geeignet ist, arbeitete dann jedoch durchaus zuverlässig und lag angenehm in der Hand. Die Software ist nicht gerade aufregend und ermöglicht lediglich die essenziellsten Einstellungen. Gibt der Käufer nicht schon bei der Installation auf, kann er sich mit der zuverlässig arbeitenden Maus durchaus anfreunden.

Mäuse: Jetzt funkt's!

© Archiv

Saitek Cordless Mouse

http://www.saitek.de

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?
Ego-Shooter

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…
The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot
Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Rivia will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…
Netgear Nighthawk X6 (R8000)
Router

86,0%
Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den…
F1 2015: Screenshot
PS4-Release

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.
Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release
Golf-Spiel für PS4

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.