Testbericht

Teil 11: Joysticks: Edelplastik - Joysticks

Das jüngste Mitglied der Fox-II-Familie von Thrustmaster mit Top- Gun-Lizenz ist der Pro Shock. Ein eingebauter Motor mit Immersions TouchSense-Technologie steuert die Vibrationseffekte. Die Force-Effekte sind wenig ausgeprägt - wahrscheinlich, weil der Joystick keine externe Stromversorgung besitzt. Der Joystick verwendet die Stromversorgung des USB-Ports.

Die gut erreichbaren sieben Tasten ermöglichen eine gute Bedienung. Der Acht-Wege Coolie-Hat ist falsch platziert, da man ihn beim Drücken der Feuertaste berührt: Wenn man gerade einen Feind jagt, wechselt die Ansicht. Der drehbare Griff mit Ruderfunktion verfügt über einen Feststellmechanismus. Unterhalb des Joystick ist ein drehbarer Widerstand angebracht, um die Festigkeit einzustellen.

© Archiv

Thrustmaster Top Gun Fox II Pro Shock

http://www.thrustmaster.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.
Mechanische Gaming Tastatur

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.
Headset-Test

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…
Holografie-Brille

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…
Mechanische Gaming-Tastatur

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…