Home und Mobile Entertainment erleben
47-Zoll-TV

TechniSat TechniSmart 47 im Test

Vor allem in Sachen USB-Recording ist der TechniSmart 47 von TechniSat ganz vorne dabei. Kann auch das Bild des 47-Zoll-TVs im Test mithalten?

© Technisat

TechniSat TechniSmart 47

Pro

  • praktische Aufnahme-Optionen
  • Subwoofer-Ausgang

Contra

  • gibt keine DTS-Tonspur wieder
  • keine App-Steuerung
  • WLAN optional

Der günstige TechniSmart kann in der Rubrik Netzwerk mit der Konkurrenz nicht ganz mithalten: WLAN gibt es nur gegen 35 Euro Aufpreis, eine App fürs Smartphone fehlt ganz und im TechniSat-Portal sind nur eine Handvoll TV-Apps vorinstalliert. Immerhin sind Facebook und Twitter sowie Viewster als Online-Videothek vorhanden. Außerdem arbeitet er als DLNA-Renderer, nimmt also Mediadateien von einem PC oder Smartphone entgegen. 

Wesentlich opulenter sind die USB-Recording-Funktionen ausgebaut. So legt der Anwender schon bei der Timer-Programmierung fest, ob die spätere Aufnahme vor Löschen geschützt werden soll und ob die Kindersicherung für die Aufnahme gilt. Außerdem kann er im Konfigurations-Menü die automatische Löschfunktion aktivieren. Eine angedockte USB-Festplatte ist dann nicht so schnell voll.

Sein ab Werk akkurat justiertes Bild liefert tolle Farben, könnte im Schwarz aber etwas tiefer hinuntergehen. Bewegungen in 24p zeigen das vom Kino bekannte Ruckeln - aber frei von Artefakten. Der etwas schwache Bass lässt sich prima via Mono-Ausgang mit einem externen Subwoofer aufpeppen.

Fazit

In puncto Ausstattung kann es der TechniSat nicht ganz mit der Konkurrenz aufnehmen. Sein USB-Recording setzt dagegen Maßstäbe in seiner Klasse. Nur bei ihm lassen sich Vor- und Nachlauf, automatische Löschfunkion und Kindersicherung einstellen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

55-Zoll-TV

Der TechniSat TechniPlus ISIO 55 ist ein echter Recording-Spezialist. Im Test verraten wir, worauf man bei Aufnahmen mit dem 55-Zoll-TV achten muss.
47-Zoll-TV

Der 47-Zoll-TV Grundig 47VLE9380SL punktet im Test mit einfacher Installation und Zusatzfunktionen. Per App wird der Smart TV sogar zum Babyphone.
47-Zoll-TV

84,4%
Den LG 47LA7408 zeichnet ein gelungenes Bedienkonzept aus. Kann der 47-Zöller im Test auch in Sachen Bildqualität…
47-Zoll-LCD-TV

Mit Ambilight, Kamera und Tastatur-Fernbedienung kann der Philips 47PFL7008K die Konkurrenz gleich in drei Punkten ausstechen. Aber er hat auch…
Testbericht

Der Toshiba 48T5445DG kann vor allem mit einem schnellen Sendersuchlauf und gut sortierter Senderliste punkten. Wie schlägt sich der 48-Zoll-TV im…