Bluetooth-Lautsprecher

Technaxx MusicMan LED SoundBlaster BT-X 56 im Test

17.6.2021 von Wolf Hosbach

Wir haben den MusicMan LED SoundBlaster BT-X 56 einem Praxischeck unterzogen. Was dieser Sound-Zylinder zum Umhängen bietet, lesen Sie in unserem Test.

ca. 0:55 Min
Testbericht
Technaxx/Musicman LED Soundblaster BT-X56 im Test
Technaxx/Musicman LED Soundblaster BT-X56 im Test
© Josef Bleier
EUR 64,99
Jetzt kaufen

Pro

  • IP-X6-Zertifizierung

Contra

  • Qualität der Wiedergabe

Fazit

PCgo CHECK!-Urteil: gut

Die Bluetooth-Box lässt sich mit ihrem Tragegurt und der anschmiegsamen, an eine altmodische Botanisiertrommel erinnernde Rundform wirklich gut über die Schulter hängen und mit zum Badesee nehmen.

Beim Tragen bedient der Seegänger die Taster komfortabel mit dem ausgestreckten Arm. Dank der IP-X6-Zertifizierung schadet auch ein starker Regenguss dem tönenden, 1,7 kg schweren Zylinder nichts.

Technaxx/Musicman LED Soundblaster BT-X56 im Test: Anschlüsse
Technaxx/Musicman LED Soundblaster BT-X56 - Anschlüsse
© Josef Bleier

Dass die mit zwei 7-Watt-Lautsprechern bestückte Box auch absolut partytauglich ist, zeigt der Test bei voller Lautstärke: Die Box wird jedes Stimmengwirr und auch das Sturmklingeln der von den genervten Nachbarn alarmierten Polizei übertönen – dazu blinkt sie hübsch bunt im Rhythmus der Musik.

Bei einem Gerät dieser Preisklasse muss man freilich Abstriche bei der Qualität der Wiedergabe machen: Präzision, Fülle, Bass und Gesangsstimmen sind nicht auf höheren Musikgenuss getrimmt, reichen aber völlig aus, um auf der Party oder am See für gute Stimmung zu sorgen.

Siegel PCgo CHECK!
Der Musicman LED Soundblaster BT-X56 von Technaxx hat im Praxischeck ein "Gut" erhalten.
© Weka Mediapublishing GmbH

Als Musikquelle dienen das Smartphone (Bluetooth 4.2), ein USB-Stick (3.0) oder ein beliebiges Gerät über die 3,5-mm-Klinke. Der Nutzer kann Anrufe entgegennehmen, FM-Radio hören oder zwei Geräte desselben Typs für den ultimativen Stereo-Sound koppeln.

Fazit

Die Vorzüge der Box liegen weniger im ausgefeilten Musikerlebnis im Stillen als vielmehr in seiner Funktion als praktischer Begleiter und spontaner Partymaschine, Club-Beleuchtung inklusive.

MusicMan LED SoundBlaster BT-X56 (Deutsch)

Quelle: Technaxx
1:10 min.
Samsung, JBL & Co.: Partyboxen im Vergleichstest

Sound-Check

Samsung, JBL & Co.: Partyboxen im Vergleichstest

Mit diesen vier Partyboxen ist nicht nur maximale Lautstärke, sondern auch maximaler Spaß garantiert. In unserm großen Vergleichstest der Partyboxen…

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Samsung DA-F60/F61: Wir haben den Bluetooth-Lautsprecher im Test.

Smartphone-Sound

Samsung DA-F60/F61 im Test

Wir haben den Samsung DA-F60/F61 im Test. Der Bluetooth-Lautsprecher ist eine sehr gute Lösung, um Musik vom Smartphone zu hören.

Dockin D Solid im Test

Bluetooth-Speaker

Dockin D Solid im Test: Klein, aber oho!

Wow, ist der schwer! Schon beim Auspacken fällt auf, dass der Dockin D Solid wirklich gut verarbeitet ist und schwer in der Hand liegt. Der Test!

Sony SRS-XB2 Test

Mobile Computing

Sony SRS-XB2 im Test

74,0%

Der Sony SRS-XB2 ist ein günstiger Bluetooth-Speaker mit Stereo-Kopplung, NFC und Spritzwasserschutz. Wir haben den Lautsprecher im Test geprüft.

Sound2Go Heavy Metal

Bluetooth-Lautsprecher

Sound2Go Heavy Metal im Test: Kleiner Extras-Riese

67,0%

Der Sound2Go Heavy Metal verspricht mit UKW-Radio, SD- und USB-Slot mehr als viele andere Bluetooth-Lautsprecher. Wir haben die Box im Test.

Canton DM5

Soundbar

Canton DM5 im Test

73,0%

Mini-Soundbars sind im Trend. Mit der Canton DM5 stellen wir ein Highlight der IFA 2017 hier im Test vor - und sind überrascht.