Testbericht

System-Tuning: Konservativismus

18.5.2005 von Redaktion pcmagazin

Nach einer Serie von Sicherheits-Tools bringt Steganos nun ein Tuning-Tool heraus. Steganos Tuning Generation 7 kommt aber nicht ganz ohne Sicherheitsfunktionen daher. Das Tool AntiSpam zum Aussieben unerwünschter Mails und ein Datei-Shredder sind enthalten.

ca. 0:50 Min
Testbericht
System-Tuning: Konservativismus
System-Tuning: Konservativismus
© Testlabor Printredaktionen

Die Funktionen gliedern sich in Sicherheit und Schutz, Tuning&Optik und das Cleaning Center. Über One-Click-Assistenten kann man sein System tunen: für Spiele, auf Sicherheit und allgemein auf Geschwindigkeit. Außerdem gibt es Benchmarks und ein Diagnose-Tool. Zwei Sicherheits-Funktionen verhindern, dass der Anwender sein System zerschießt. Der Recovery Wizard merkt sich alle Änderungen, so dass man sie Punkt für Punkt wieder rückgängig machen kann. Der Nachteil: Das Tool läuft nur unter Windows, so dass man im Katastrophenfall sein Windows erst wieder bootfähig machen muss, um die fatale Änderung rückgängig machen zu können. Mit der zweiten Notbremse setzen Sie Windows wieder auf die Standard-Einstellungen zurück. Die Notbremse wird der Anwender so schnell nicht brauchen, da das Tool kaum brisante Einstellungen vornimmt. Vieles kann man auch mit Windows-Tools erledigen. Ärgerlich ist, dass man bei einer Tuning-Sitzung immer alle Einstellungen kontrollieren sollte. Sonst jubelt einem die Software eine Standardkonfiguration unter, die man so nicht eingestellt hat.

Steganos Tuning 7 ist ein konservatives Tool für Anwender, die alle Einstellungen an einem Fleck haben wollen. Tuning-Freaks kommen mit Free- und Shareware weiter.

Preis: 29,95 Euro Preis/Leistung: gut Gesamtwertung: gut

http://www.steganos.com

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?

Ego-Shooter

Battlefield Hardline im Test - Shooter mit großem Potenzial

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…

The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot

Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

The Witcher 3 Wild Hunt im Test - Grandioser Abschluss der…

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Riva will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…

Netgear Nighthawk X6 (R8000)

Router

Netgear Nighthawk X6 (R8000) im Test

86,0%

Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den Router im Test.

F1 2015: Screenshot

PS4-Release

F1 2015 im Test

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.

Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release

Golf-Spiel für PS4

Rory McIlroy PGA Tour im Test - Abschlag in ein neues…

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.