Einzigartiger Stehschreibtisch aus Holz

Stehtisch Aufsatz: Standsome Slim Crafted im Check

26.1.2022 von Matthias Metzler

Langes Sitzen macht krank, das hat sich längst herumgesprochen. Ein probates Gegenmittel ist das Arbeiten im Stehen. Wir haben den Standsome Slim Crafted einem Praxischeck unterzogen.

ca. 1:50 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
Stehtisch Aufsatz: Standsome Slim Crafted im Test
Die breitere Arbeitsfläche bietet genügend Platz für die Verwendung einer Maus.
© Standsome

Pro

  • ermöglicht flexibel und unkompliziert das ergonomisch vorteilhafte Arbeiten im Stehen
  • nachhaltigen und hochwertigen Materialen

Contra

Fazit

PCgo-Check!-Urteil: "Sehr gut"

Eine Alternative zu den relativ teuren, höhenverstellbaren Schreibtischen hat ein Möbel-Start-up aus Mainz mit dem Standsome Slim entwickelt.

Erster Eindruck und Aufbau

Auf den ersten Blick erinnert der Stehtischaufsatz an den berühmten Tripp- Trapp-Stuhl, den viele aus Kindertagen kennen. Der Zusammenbau des Standsome Slim ist jedoch viel unkomplizierter. Er besteht im Wesentlichen aus drei Holzteilen.

Das Rückteil wird in den untersten Schlitz des Hauptteils gesteckt. Ein Splint stellt sicher, dass es nicht herausrutscht. Eine Ebenenplatte, die gleichzeitig die Arbeitsfläche darstellt, schließt die Montage in Sekundenschnelle ab.

Stehtisch Aufsatz: Standsome Slim Crafted im Check - Rückseite und Tasche
(links) Dank der Tasche Carrier für knapp 50 Euro lässt sich der Standsome bequem mitnehmen. (rechts) Der Stehtischaufsatz besteht im Wesentlichen aus drei zusammensteckbaren Holzteilen.
© Standsome

Nach dem ersten Zusammenbau waren wir mit dem Halt des Standsome Slim nicht zufrieden. Ein Blick in die Verpackung lieferte die Erklärung: Wir hatten die Gummischoner vergessen.

Diese vier Teile werden (ohne Verkleben) auf die Fußteile gesteckt. Sie stellen sicher, dass der Standsome Slim rutschfest auf dem Schreibtisch steht. Auf empfindlichen Oberflächen verhindern sie zudem Kratzer.

Standardmäßig wird das Slim-Modell mit einer Arbeitsebene von 50 cm Breite und knapp 31 cm Tiefe ausgeliefert. Wer sein Notebook mit dem Touchpad bedient, findet genügend Platz, um daneben zum Beispiel eine Kaffeetasse und das Smartphone zu platzieren.

Als passionierte Maus-Fans wünschten wir uns jedoch mehr Spielraum. Darum bestellten wir den Standsome Slim mit der „breiten Ebene“, die bei gleicher Tiefe 67 cm in der Breite mitbringt.

Ergonomischer Arbeitsplatz

Richtig sitzen im Büro

Ergonomischer Arbeitsplatz: Das müssen Sie beachten

Wer viele Stunden am Schreibtisch verbringt, sollte diesen ergonomisch einrichten, um Rückenbeschwerden vorzubeugen. Wir zeigen wie.

Standsome im Alltag

Die Arbeitsfläche hat eine Tragkraft von zehn Kilogramm. Unser 14-Zoll-Notebook, das wir für diesen Test in erster Linie verwendeten, fand darauf bequem Platz – und natürlich auch unsere Maus. Abstützen oder gar auf den Standsome lehnen sollte man sich allerdings niemals.

Gut gefallen hat uns, dass sich der Standsome individuell an die Körpergröße anpassen lässt. Dazu steckt man die Ebenenplatte einfach in den passenden Höhenschlitz. Ober- und Unterarm sollten beim Ablegen der Handflächen etwa einen rechten Winkel bilden.

PC Magazin Januar check!-Testurteil: sehr gut
Der Stehtisch Aufsatz Slim Crafted von Standsome hat die Note "Sehr gut" in unserem Praxis-Test erhalten.
© PC Magazin

Das Arbeiten mit dem Standsome funktioniert hervorragend, und der ergonomische Vorteil machte sich im Testzeitraum von zwei Monaten deutlich bemerkbar, sodass wir den Aufsatz nicht mehr missen wollen. Die Crafted-Edition aus klar lackiertem Birkenholz ist auch optisch sehr hochwertig, selbst wenn sie etwas teurer ist.

Die vorgestellte Variante mit breiter Ebene schlägt mit rund 200 Euro zu Buche. Mit der Standardgröße ist der Standsome Slim in Weiß oder Schwarz schon für 150 Euro zu haben. In einer Tasche lässt sich der Standsome mitnehmen, allerdings sind dann insgesamt 7 Kilogramm zu transportieren.

Fazit

Der Standsome Slim ermöglicht flexibel und unkompliziert das ergonomisch vorteilhafte Arbeiten im Stehen. Die nachhaltigen und hochwertigen Materialen machen den Standsome Slim Crafted zu einem einzigartigen Upgrade.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

fabercastell-repaper-aufmacher

Skizzenblock analog und digital

ISKN Faber Castell Repaper im Check

Das Tablet ISKN Faber Castell Repaper konvertiert in Echtzeit analoge Notizen auf dem Papier in digitale Formate. Wir haben uns das Konverter-Tablet…

Reflecta TV Stand 70VCP-shelf im Test

Professionell präsentiert

Reflecta TV Stand 70VCP im Test

Displays mobil zu verwenden ist manchmal unumgänglich. Gut, wenn man ihn sicher ans Ziel fahren kann. Das geht mit dem stabilem und flexiblem TV Stand…

Online_Cyber-Power-Value-Pro-700VA_Produktbild

Backup USV System

CyberPower Value Pro 700ELCD im Check

Das Backup USV System versorgt alle angeschlossenen Geräte bei Stromausfall noch einige Zeit mit Energie. Wir haben es einem Check unterzogen.

Garmin-Lily-1-

Smartwatch für Frauen

Garmin Lily im Test

Die Garmin Lily richtet sich speziell an Frauen, erinnert jedoch eher an eine elegante Damenuhr als eine Smartwatch.

Online_XCaseKeybox

Schlüssel-Safe

Xcase Keybox im Test: Schlüssel sicher aufbewahren

Der Bluetooth-Minitresor Xcase Keybox bewahrt Schlüssel sicher auf. Er eignet sich für Ferienwohnungen oder als Aufbewahrungsort für Notfallschlüssel.