Home und Mobile Entertainment erleben
Testbericht

Standpunkt

Aus dem Messlabor

Bildergalerie

Galerie
TV & Video

Insgesamt tonal ausgewogene Frequenzverläufe mit leichter Präsenzbetonung der Satelliten. Auch unter Winkeln von bis zu 30 Grad gemessen, bleibt die…

Standpunkt

Die Physik ist einfach nicht zu überlisten: Um mit angemessenem Pegel bis etwa 120 Hertz hinunter zu spielen, dürfen Kleinstboxen ein Mindestmaß nicht unterschreiten, sonst klingt es zu dünn. Nur Mordaunt-Shorts Satelliten bewegen sich hier im Grenzbereich, alle anderen tönen erstaunlich erwachsen.

So auch die KEF-Kombi, die zudem mit einer lässigen Spielart und punktgenauen Abbildung überzeugt. Uni-Q ist das Zauberwort: Die Briten haben den Koaxialtreiber mit seiner punktsymmetrischen Abstrahlung jahrelang optimiert.

Respekt! Das Testfeld lag qualitativ sehr dicht beieinander: So klingt Cantons Set noch eine Spur erwachsener, nimmt es aber mit der Abbildungspräzision nicht ganz so genau, während die Focal-Speaker fast so wie gute Koaxiallautsprecher tönen und lediglich im Tiefbass etwas schwächeln.

Hersteller/Modell Canton Movie CD 202 Focal Dome 5.1 Kef KHT3005SE-W Mordaunt-Short Alumni
Preis in Euro 1570 1850 1800 900
Ranking im Testfeld 2. Platz (Highlight) 2. Platz 1. Platz (Testsieger) 4. Platz
Testurteil gut 65 % gut 65 % gut 66 % gut 61 %
Preis/Leistung sehr gut sehr gut sehr gut sehr gut
Garantie Front / Sub 5 / 2 Jahre 5 / 5 Jahre 2 / 2 Jahre 5 / 2 Jahre
Daten & Fakten
Front (Bx Hx T) / Gewicht 14,0 x 22,0 x 10,0 cm / 2 kg 14,5 x 17,5 x 14,5 cm / 1,9 kg 12,5 x 24,5 x 15 cm / 2,0 kg 10,8 x 17,6 x 14,5 cm / 2,0 kg
Center (Bx Hx T) / Gewicht 43,0 x 14,0 x 10,0 cm / 3,5 kg 14,5 x 17,5 x 14,5 cm / 1,9 kg 30,0 x 13 x 18,5 cm / 2,6 kg 27,4 x 10,8 x 14,5 cm / 3,0 kg
Rear (Bx Hx T) / Gewicht 14,0 x 22,0 x 10,0 cm / 2 kg 14,5 x 17,5 x 14,5 cm / 1,9 kg 12,5 x 24,5 x 15 cm / 2,0 kg 10,8 x 17,6 x 14,5 cm / 2,0 kg
Subwoofer (Bx Hx T) / Gewicht 25,5 x 45,0 x 37,0 cm / 12 kg 27,6 x 40,0 x 27,6 cm / 8,2 kg 44,0 x 39,0 x 19,5 cm* / 11,9 kg 26,0 x 37,6 x 35,4 cm / 15 kg
Oberflächen Lack, Aluminium eloxiert Lack Lack Lack
Farben Hochglanz Schwarz, Weiß, Silber Hochglanz Schwarz, Weiß Hochglanz Schwarz, Weiß, Silber Hochglanz Schwarz, Weiß
Besonderheiten variable Montagemöglichkeiten Subwoofer auch drahtlos ansteuerbar
TechnikFront/ Center
Bauart 5.1-Set 5.1-Set 5.1-Set 5.1-Set
Anzahl Wege 2 / 2,5 2 / 2 2 / 3 2 / 2
Magnetisch geschirmt • / • • / • • / • • / •
Besonderheiten LS-Ständer optional LS-Ständer optional LS-Ständer optional LS-Ständer optional
Arbeitsprinzip Subwoofer Bassreflex Bassreflex Passivmembran Bassreflex
Phase variabel / schaltbar • / - - / • - / • • / -
Hochpegel-Eingang / -Ausgang • / • • / - - / - • / -
Raumanpassung schaltbar für Subwoofer - 2-stufig schaltbar für Subwoofer -
Fernbedienung Sub - - - -
Messwerte
Maximalpegel Front/Center 93 / 95 dB 93 / 93 dB 98 / 94 dB 89,5 / 92 dB
... Surround / Sub 93 / 106 dB 93 / 106 dB 98 / 106 dB 89,5 / 103 dB
Impedanz Front (min. / Durchschnitt) 3,3 Ohm / 4 Ohm 3,3 Ohm / 4 Ohm 3,2 Ohm / 4 Ohm 4,4 Ohm / 4 Ohm

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Klangverstärker

Zum HD-Bild gehört guter Ton. Zwei-Wege-Lautsprecher im Regalboxenformat bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir haben je zwei Paare in zwei…
Richtungsweisend

Die Firmengründer Paul Klipsch und Raymond Cooke waren Männer vom gleichen Schlag, die die Entwicklung der Schallwandler stark prägten. Nach dem Motto…
Vergleichstest

Es gibt viele Möglichkeiten, ein elektrisches Musiksignal in Schall zu wandeln. Wir haben deshalb vier Surround-Lautsprecher-Sets getestet, die alle…
Testbericht

Die R-Serie von KEF ist mit ihrem innovativen Uni-Q-Chassis zumindest theoretisch sehr nahe am Ideal einer Punktschallquelle. Wie das Surround-Set in…
Home Entertainment System

Drei video Leser hatten die Möglichkeit, das Bose Lifestyle 535 Series III Home Entertainment System zu testen. Hier ihre Berichte.