Testbericht

Spieletest: "Fragenbär - Pass auf! In Tulilas Zauberschloss"

13.4.2012 von Margrit Lingner

Ärger droht im drolligen Konzentrationsspiel für 6-bis 10-jährige Kinder, weil der böse Zauberkater Murrlin den Fragenbär in einen Teddy verwandelt hat und in Tulilas Schloss eingedrungen ist.

ca. 0:55 Min
Testbericht
Spielend Lernen Verlag Pass auf! In Tulilas Zauberschloss,
Spielend Lernen Verlag Pass auf! In Tulilas Zauberschloss,
© Hersteller/Archiv
Spielend Lernen Verlag Pass auf! In Tulilas Zauberschloss,
© Hersteller/Archiv

Damit der Zauberkater nicht an den Elfenschatz gelangt, müssen die Spieler in einem Wettkampf gegen Murrlin antreten. Dieser besteht aus zehn Aufgabenbereichen mit jeweils zwei verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Wenn sich die Kinder verschiedene Formen und ihre Reihenfolge oder Tiere und die dazu passenden Geräusche merken müssen, wird nicht nur die Konzentration gefördert, sondern auch auditive Fähigkeiten trainiert.

Auch im Umgang mit kurzen Texten und Wortzuordnungen müssen sich die Grundschüler beweisen. Aus verschachtelten Sätzen gilt es, Fragen zu beantworten oder aus Wortreihen die unpassenden Wörter zu finden. Weil das aber alles ohne Zeitdruck und in einer wirklich nett gestalteten Umgebung passiert, gerät das Lernen als solches in den Hintergrund. Gelungen ist bei dem Spiel, dass sich die Kinder immer wieder aussuchen können, welche Aufgabe sie lösen wollen.

Spielend Lernen Verlag Pass auf! In Tulilas Zauberschloss, software, tools
Gut aufpassen müssen die Spieler hier, um die Blumen in der richtigen Anzahl und Farbe zu pflanzen.
© Hersteller/Archiv

Hilfreich sind auch die gesprochenen Anleitungen, der Übungsraum und der Überblick über die gelösten Aufgaben. Ein wenig schade ist es allerdings, dass nur ein Bonusspiel angeboten wird. Etwas mehr Abwechslung wäre dem Spielspaß durchaus zuträglich.

FAZIT:

Das nette und kindgerecht gestaltete Spiel mit dem Zauberkater macht Spaß und ist sicher eine gute Möglichkeit, die Konzentrationsfähigkeit zu steigern.

Spielend Lernen Verlag: Pass auf! In Tulilas Zauberschloss

Internet: www.fragenbaer.de

Preis: 24,95 €

+ Geschichte, Aufgaben

+ Grafik, Anleitungen

- Bonusspiele

Gesamtwertung: sehr gut 82 %

Preis/Leistung: gut

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Roccat Kave XTD 5.1 Analog

Headset-Test

Roccat Kave XTD 5.1 Analog im Praxistest

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?

Ego-Shooter

Battlefield Hardline im Test - Shooter mit großem Potenzial

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…

The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot

Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

The Witcher 3 Wild Hunt im Test - Grandioser Abschluss der…

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Riva will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…

F1 2015: Screenshot

PS4-Release

F1 2015 im Test

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.

Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release

Golf-Spiel für PS4

Rory McIlroy PGA Tour im Test - Abschlag in ein neues…

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.