Testbericht

Spiele: Swordigo, FantasyRama, Sonic the Hedgehog 4: Episode 2

PC Magazin hat für Sie die Spiele Swordigo, FantasyRama und Sonic the Hedgehog 4: Episode 2 getestet. Eine Zusammenfassung finden Sie unten. (Claudia Zwecker)

© PC Magazin

Spiele, test, Swordigo, FantasyRama, Sonic the Hedgehog 4: Episode 2

Spiele/Adventure:

Swordigo

touchfoo.com

1,59 Euro

© PC Magazin

Spiele: Swordigo

Swordigo ist ein Abenteuerspiel der alten Schule. Auf den ersten Blick wirkt das iOS-Spiel primitiv und eher hässlich, doch unter diesem Mantel verbirgt sich ein kompetentes und fesselndes Abenteuer.Swordigo weckt sogar Erinnerungen an das frühere Zelda: viel Schwertschwingen, viel Entdecken und das eine oder andere Puzzle lösen.Überraschend ist die präzise Steuerung über den Touchscreen. Diese Präzision ist aber auch wichtig, denn Swordigo ist richtig schwer. Am Anfang sind die Kämpfe und Puzzles noch einfach, doch etwa ab der Mitte wird das Spiel enorm anspruchsvoll.Wer auf Old-School-Adventures steht, der bekommt eine richtige Herausforderung für unterwegs.

Spiele/Browsergame:

FantasyRama

www.fantasyrama.de

Kostenlos

© PC Magazin

Spiele: FantasyRama

Das neue magische Online-Spiel Fantasyrama von den Entwicklern des erfolgreichen Casual-Games Farmerama, entführt den Spieler in einer Welt voller Magie.Dort ist das gesamte Ökosystem miteinander verbunden und Flora und Fauna lassen mystische Energie in den alles beherrschenden Lebensbaum einfließen.In dem geheimnisvoll angehauchten Setting kann der Spieler dabei seinen eigenen magischen Garten kultivieren. Diesen kann er mit Blumen, Bäumen und fantastischen Tieren füllen und dabei noch die mystische Welt vor dem Untergang bewahren.Das Spiel kann kostenlos auf jedem Internet-Browser gespielt werden.

Spiele/Jump'n'Run:

Sonic the Hedgehog 4: Episode 2

www.sega.com

15 Euro

© PC Magazin

Spiele: Sonic the Hedgehog 4: Episode 2

Der Igel rollt wieder in der zweiten Episode von SEGAs Sonic the Hedgehog 4 - diesmal zu erstaunlich öder bis nervender Musik.Episode II ist ein solides PC- und iOS-Spiel, aber eher ein schlechtes, wenn man es man mit den Vorgängern oder gar den legendären Mega-Drive-Versionen vergleicht. Das Level-Design wirkt häufig undurchdacht und somit will kein dynamischer Spielfluss zustandekommen. Tails, der neue Begleiter, bringt etwas Abwechselung ins Spiel, aber die Team-Aktionen sind aufgezwungen. Maximal drei Stunden Spielspaß bekommt man geboten, was für 15 Euro eindeutig zu wenig ist. Man tätigt mit Episode II sicher keinen Fehlgriff, muss aber Abstriche machen.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Testbericht

PC Magazin hat für Sie die beiden Spiele Ponyrama, Lord of Ultima und Juggernaut getestet. Eine Zusammenfassung finden Sie unten.
Testbericht

Aus dem Hause Streum On, ein französischer Indie-Entwickler, kommt ein interessantes Spiel.
Testbericht

Sniper Elite V2 ist der Nachfolger der erfolgreichen Third-Person-Scharfschützen-Simulation Sniper Elite (2005) des britischen Entwicklers Rebellion…
Testbericht

PC Magazin hat für Sie die Spiele Orcs Must Die 2, Rising Cities und Merida - Legende der Highlands getestet.
Rennspiel

Sebastien Loeb Rally Evo im Test: Ist das Rennspiel genauso gut wie der neunfache Rallye-Weltmeister?