Testbericht

Soundfreaq Sound Step Recharge SFQ-02

Im kantig-coolen und reduzierten KubusDesign präsentiert sich das Dockingstation für mobile Geräte von Soundfreaq. Pfiffig sind dabei Details wie die verstaubare Fernbedienung.

© Hersteller/Archiv

Soundfreaq Sound Step Recharge SFQ-02, sounddock

© Hersteller/Archiv

Und weil sie praktischerweise über wiederaufladbare Akkus verfügt, lässt sich das Gerät in guter alter Ghettoblaster-Manier mitnehmen. Wird die Soundstation in die Steckdose gesteckt, laden sich ein iPhone, iPod oder auch iPad bei der Musikwiedergabe gleich auf. Soundfreaqs Audiosystem eignet sich aber nicht nur für die Musikwiedergabe von Apple-Geräten, sondern auch für andere Smartphones.

Der Anschluss erfolgt dabei nicht über den 30-poligen Apple-Anschluss, sondern via Bluetooth, was erstaunlich einfach klappt. Nach Einschalten der Bluetooth-Funktionalität werden Audiostation und Smartphone per Knopfdruck automatisch gepairt und schon erklingt der Sound. Der bietet erstaunlich satte Bässe. Doch klingen mittlere und hohe Töne auch bei zugeschalteter UQ3-Raumklangverstärkung bei höheren Pegeln blechern.

FAZIT:

Soundfreaqs SFQ-02 ist handlich sowie unkompliziert und liefert einen durchaus passablen Sound. Außerdem bringt er Androiden oder BlackBerrys gut zum Klingen.

Testurteil:

Soundfreaq Sound Step Recharge SFQ-02

189,- €; www.soundfreaq.com

+ Anschlüsse (inkl. Bluetooth)+ Mobilität, Bedienung- Klang (hohe Lautstärken)

Gesamtwertung: gut 78 %

Preis/Leistung: gut

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Testbericht

Laden Sie am besten Ihre Nachbarn zum Filmabend mit dem Sound des S550 ein. Denn die großen Satelliten und der bullige Subwoofer erzeugen kräftige,…
Testbericht

Das Octiv 450 ist eine Sound- und Ladestation für das iPad. Dank universellem Anschluss funktionieren natürlich auch iPod und iPhone.
Testbericht

Der Bayan Audio 3 besteht aus lackiertem Holz und liefert satten Sound. Wir haben den Test des Sound-Docks für iPhone, iPod & Co.
Docking-Station

Pure hat Apples kabellose Streaming-Technik mit dem stylischen Kuppel-Design seiner Contour-Radios kombiniert.
Docking-Station

Typisch Bose: Auch bei ihrem ersten Wireless Dock mit Apples AirPlay-Technologie bleibt die US-Marke ihrer Linie treu - in puncto Design und Klang.