Digitale Fotografie - Test & Praxis
Spiegellose Systemkamera

Sony NEX-5T im Test

Die Sony NEX-5T folgt der NEX-5R mit APS-C-Sensor im kompakten Gehäuse. Hier finden Sie die Laborwerte unseres Tests.

Inhalt
  1. Sony NEX-5T im Test
  2. Datenblatt

© Sony

Sony NEX-5T - neue Systemkamera mit NFC
EUR 630,35

Pro

  • guter Preis
  • klein und leicht
  • schneller Autofokus
  • WLAN & NFC

Contra

  • Schwächen bei der Bedienung
62,3%

Die detaillierten Testergebnisse zur Sony die NEX-5T finden Sie über das "Datenblatt". Für einen ausführlichen Testbericht lesen Sie unseren Vergleichstest "Sony NEX-5T vs. Panasonic Lumix GX7".

Sony NEX-5T

Sony NEX-5T
Hersteller Sony
Preis 650.00 €
Wertung 48.0 Punkte
Testverfahren 1.6

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Spiegellose Systemkamera

65,2%
Small is beautiful: Die Sony A5000 empfiehlt sich als Immer-dabei-Kamera. Im Test zeigt die spiegellose Systemkamera…
Kompaktkamera

62,9%
Satte Ausstattung, sehr gute Bildqualität und flexibles Bedienkonzept: Die Sony RX100 III verdient sich im Test einen…
SLR-Kamera

73,8%
Wenn es nach Sony geht, soll die Alpha 77II bald in "allen Sportarenen der Welt zu Hause"sein. Wie sich die SLR-Kamera…
Vollformat für wenig Licht

77,8%
Sony kombiniert ein spiegelloses, 475 g leichtes Gehäuse mit einem 12-Megapixel-Vollformatsensor.
Systemkamera

Die Sony A5100 bietet im Vergleich zur A5000 erkennbaren Mehrwert. Ist sie die goldene Mitte zwischen A5000 und A6000?