Digitale Fotografie - Test & Praxis
Testbericht

Sony Cybershot DSC-T77

Der 3-Zoll-Touchscreen bedeckt beinahe die gesamte Rückseite der grazilen, 16 mm schmalen Sony Cybershot DSC-T77.

© Archiv

Das 4fach-Zoomobjektiv bleibt im Gehäuse versenkt und liegt wie das der T500 gut geschützt hinter einem Objektivschieber. Der Touchscreen reagiert recht träge und platziert einige Menüpunkte so weit links, dass sie sich mit dem rechten Daumen nur noch schwer erreichen lassen. Sony sieht deshalb insbesondere für den Einsatz im optionalen Unterwassergehäuse die Funktion "Gehäuse" vor, welche das OnScreen-Menü auf die gut zugänglichen Optionen beschränkt. In puncto Bildqualität kann die T77 nicht ganz mit ihrer Schwester mithalten, beispielsweise löst sie bei ISO 100 etwas geringer auf. Der gemessene Visual Noise spricht für sichtbares Bildrauschen, trifft aber dennoch ziemlich genau den übergreifenden Durchschnitt der im letzten Jahr getesteten Kompakten - trotzdem Kauftipp Preis/Leistung.

Detaillierte Testergebnisse - Sony Cybershot DSC-T77

© Archiv

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Mittelformatkamera

Der schwedische Hersteller Hasselblad bringt mit der X1D II 50C die zweite Generation seiner Mittelformatkamera auf den Markt. Hier unser Test.
Spiegelreflexkamera mit Kleinbildsensor

Die erste neue Nikon des Jahres ist eine Spiegelreflexkamera mit Kleinbildsensor – die D780 löst die D750 ab. Es bleibt bei 24 Megapixeln, doch hat…
Smartphone-Kamera

Das aktuelle Topmodell von Xiaomi hat gleich fünf Kameras auf der Rückseite - mit bis zu 108 MP. Ist das Pixelprotzerei oder tatsächlich von Vorteil?
APS-C-Kamera

Mit der X-T4 bringt Fujifilm die wohl attraktivste Kamera der gesamten X-Serie auf den Markt. Die Neue baut auf der X-T3 auf, profiliert sich aber mit…
Kleinbildkamera mit Messsucher

In der letzten ColorFoto haben wir die Leica M10 Monochrom getestet, nun kommt die „bunte“ Schwester auf den Prüfstand. Die M10-R arbeitet ebenfalls…