Testbericht

Sony Cybershot DSC-H20

18.6.2009 von Redaktion pcmagazin und Christian Rottenegger

Sonys 10-Megapixel- und 10fach-Zoomkamera DSC-H20 kostet 290 Euro und damit immerhin 40 Euro weniger als das 12fach-Zoommodell von Canon, die SX200IS. Mit 107 x 69 x 50 mm und 279 g ist sie zwar etwas größer und schwerer, trotzdem aber für eine Bridge-Kamera recht kompakt. Die Videofunktion fängt bis zu 29-minütige Filmsequenzen mit 1280 x 720 Pixeln und 30 B/s ein und speichert sie im MPEG-4-Format.

ca. 1:00 Min
Testbericht
  1. Sony Cybershot DSC-H20
  2. Datenblatt
image.jpg
© Archiv

Sonys 10-Megapixel- und 10fach-Zoomkamera DSC-H20 kostet 290 Euro und damit immerhin 40 Euro weniger als das 12fach-Zoommodell von Canon, die SX200IS. Mit 107 x 69 x 50 mm und 279 g ist sie zwar etwas größer und schwerer, trotzdem aber für eine Bridge-Kamera recht kompakt. Die Videofunktion fängt bis zu 29-minütige Filmsequenzen mit 1280 x 720 Pixeln und 30 B/s ein und speichert sie im MPEG-4-Format.

Die Ausstattung umfasst zudem einen optischen Bildstabilisator, einen manuellen Modus, und ein 3- Zoll-Display, das bei dunklen Lichtverhältnissen eine etwas verrauschte Vorschau darstellt. Das Zoomen funktioniert leise und in relativ feinen Stufen. Die Objektivkappe schützt die Frontlinse sicher vor Kratzern. Und die Verwacklungswarnung kommt im Weitwinkel wie nach Lehrbuch ab 1/40 s Belichtungszeit. Für Speicherkarten ist allerdings nur ein Steckplatz für Memorysticks vorgesehen.

Bildqualität: Die Bilder der H20 wirken scharf und harmonisch. Die Auflösung entspricht in etwa dem üblichen 10-Megapixel-Niveau. Das Bildrauschen steigt von ordentlichen 1,4 VN bei ISO 100 auf moderate 1,8 VN bei ISO 400 - womit sich die H20 in dieser Disziplin den zweiten Platz hinter der Casio EX-Z400 sichert. Der Weißabgleich arbeitet äußerst präzise, und auch der Dynamikumfang ist mit 9,5 (ISO 100) bzw. 8,0 Blenden (ISO 400) gut.

Fazit: Die Sony Cybershot DSC-H20 kombiniert eine ordentliche Megazoomausstattung mit einer guten Bildqualität und kostet weniger als 300 Euro. Das Preis-Leistungsverhältnis passt. Kauftipp Megazoom.

image.jpg
© Archiv

Sony Cybershot DSC-H20

Sony Cybershot DSC-H20
Hersteller Sony
Preis 240.00 €
Wertung 62.5 Punkte
Testverfahren 1.5

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Sony DSC-QX100

Kameramodul für Smartphones

Sony QX100 im Test

Die Sony QX100 ist eine Aufsteck-Kamera für Smartphones und kommt mit der Technik der großartigen RX100 II. Kann sie bei der Bildqualität mithalten?

Sony HX60V Test

Kompaktkamera

Sony HX60V im Test

Die Sony HX60V ist gut ausgestattet und wartet mit einem weitreichendem Zoom auf. Wir haben die Kompaktkamera für Sie getestet.

Sony HX400V - Frontseite

Bridgekamera

Sony HX400V im Test

Die Sony HX400V von Sony ist zwar eine Kompaktkamera, vermittelt aber durchaus SLR-Feeling. Wir haben die Bridgekamera im Test geprüft.

Sony Cybershot DSC-WX350

Kompaktkamera

Sony DSC-WX350 im Test

Mit 20-fach Zoom in einem nur 165 Gramm schweren Gehäuse gehört die Sony Cybershot DSC-WX350 zur Klasse der Kompaktmegazoomer.

DSC RX100 IV von Sony

Kompaktkamera

Sony RX100 IV im Test

Die Sony RX100 IV bietet viel Foto-Technik in einem kompakten Gehäuse. Wir haben die Digitalkamera im Labor-Test geprüft.