Digitale Fotografie - Test & Praxis
Testbericht

Sony Cybershot DSC-H10

Die kompakte, leichte 10fach-Zoomkamera H10 kostet nach mehreren Monaten am Markt unverändert 230 Euro, womit sie ohnehin zu den günstigsten Megazoom-Modellen zählt.

image.jpg

© Archiv

Sie bietet ein großes 3-Zoll-Display und einen leistungsstarken Blitz (Leitzahl 7), verzichtet aber als einzige der hier vorgestellten Megazooms sowohl auf Blenden- und Zeitautomatik als auch auf einen Sucher. Beim Zoomen durchfahren die Linsen den Brennweitenbereich von 38 bis 380 Millimeter beinahe lautlos und in feinen Stufen. Der Autofokus funktioniert verlässlich, braucht allerdings vor allem im Tele seine Zeit. Ein skurriles Detail: Wenn der Fotograf die Kamera einschaltet, bevor er den Objektivdeckel abnimmt, bleibt die H10 standhaft beim schwarzen Screen und der Meldung "Objektivdeckel abnehmen, und Kamera aus- und einschalten". Sie verfügt über einen 8-Megapixel-Sensor, mit dem sie eine dafür durchschnittliche Auflösung erreicht. Ihr Rauschverhalten kann zwar konkurrieren, trotzdem werden die Störungen bei höherer Empfindlichkeit durchaus sichtbar. Zudem weisen die Bilder, die wir mit dem automatischen Weißabgleich aufgenommen haben, einen leichten Farbstich auf - trotzdem Kauftipp Preis/Leistung.

Detaillierte Testergebnisse - Sony Cybershot DSC-H10

Auflösungsdiagramm Sony Cybershot DSC-H10

© Archiv

Mehr zum Thema

Galaxy Note 9 Kamera Test
Solide Leistung

Die Kamera des Galaxy Note 9 wurde von dem im Frühjahr 2018 vorgestellten S9+ übernommen. Ob es Unterschiede gibt, zeigt der Test.
Panasonic Lumix LX100 II im Test
Kompaktkamera

Die Panasonic Lumix LX100 II kann im Test überzeugen – darunter mit einem Sensor mit höherer Auflösung. Doch auch die eine oder andere kleine Schwäche…
LG G7 ThinQ vs. OnePlus 6: Kameras im Vergleichs-Test
Smartphone-Kameras

Wir testen die Fotoqualitäten der beiden Top-Modelle LG G7 ThinQ und OnePlus 6. Welches Smartphone hat die bessere Kamera?
Leica M10 im Test
Zeitenwende

Wir haben im Test der Leica M10-P näher hingeschaut und neben dem fehlenden roten Punkt beim Innenleben deutliche Hinweise auf eine Zeitenwende…
Fujifilm GFX 50R im Test
Mittelformatkamera

Die GFX 50R von Fujifilm ist nicht nur handlicher als andere Mittelformatmodelle, sondern mit 4500 Euro auch günstiger. Technische Basis der…