Pearl

Somikon digitale Türspion-Kamera

Analoge Türspione haben sehr begrenzte Fähigkeiten. Diese digitale Version funktioniert dagegen nicht nur bei Dunkelheit, sondern sie nimmt auch auf, was sich vor der Tür tut.

© Semikon

Somikon Türklingel mit Kamera: Digitale Türspion-Kamera mit 8,9-cm-Display, PIR, Aufnahme, Nachtsicht

Wenn es an der Tür klingelt, sehen viele Menschen erst einmal durch den Türspion. Das funktioniert auch ganz gut, zumindest wenn die Lichtverhältnisse gut sind. Hat draußen jedoch die Dämmerung eingesetzt oder ist es gar komplett dunkel, sieht man nicht mehr viel. Genau hier setzt dieser digitale Türspion an.

Die Installation ist denkbar einfach: Die Kamera wird von außen in das vorhandene Loch des bisherigen Türspions eingesetzt. Ein in den digitalen Spion integriertes Kabel wird in das Gegenstück, den Bildschirm, eingesteckt. Anschließend wird der Bildschirm mithilfe einer Montageplatte an der Innenseite der Wohnungstür befestigt.

Die Kamera verfügt über einen Bewegungssensor und nimmt auf eine microSD-Karte auf, sobald sich vor der Linse etwas bewegt. Das funktioniert dank integrierter Infrarot-LEDs auch bei Dunkelheit. Auch eine Türklingel ist integriert, vier Laustärken und diverse Klingeltöne sind auswählbar. Der Somikon-Türspion kostet bei Pearl derzeit 69,90 Euro.                   

Fazit

Dieser digitale Türspion funktioniert auch bei Dunkelheit und nimmt auf eine optionale Speicherkarte auf, wenn sich vor der Tür etwas bewegt. 

© WEKA

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Pearl

Dass hochwertige Überwachungskameras nicht immer groß und schwer sein müssen, beweist die ultrakleine DV-1000.sm.
Pearl

Lediglich sechs Gramm wiegt die Minikamera von Somikon. Und dennoch steckt Sie voll innovativer Technik.
Pearl

Der Royal Gardineer BWC-150.app soll als Bewässerungs-Computer im Garten dienen. Ob er eine echte Arbeitserleichterung ist, zeigt unser Praxistest.
Pearl

Dieser aktive Hub inklusive Stromversorgung ermöglicht den Anschluss von bis zu vier USB-Geräten
Pearl

Mit nervig lautem Tippen und Klicken soll die kabellose Tastatur von GeneralKeys Schluss machen. Ob das klappt, ermitteln wir in einem Praxistest.