Testbericht

sofatutor

2.6.2011 von Margrit Lingner

Lernprogramme für Oberstufenschüler, für die Abivorbereitung oder den Studienstart gibt es so gut wie gar nicht. Und genau diese Lücke versucht das Online-Lernportal sofatutor.com auf eine ganz eigene Art zu schließen.

ca. 0:55 Min
Testbericht
sofatutor
sofatutor
© PCgo

Die Lernplattform bietet Videos zu den verschiedensten Themen und Fächern an. Das Besondere dabei ist, dass jeder solche Lernvideos erstellen und die Videos anderer kommentieren und bewerten kann.

Auf diese Weise ist eine virtuelle Nachhilfeschule entstanden, bei der nicht nur die Anomalie des Wassers erklärt und diskutiert wird, sondern auch der Welthandel oder die Funktionsweise eines Atomkraftwerks. Und inzwischen bietet sofatutor über 4400 Videos in 18 Fächern an. Dazu zählen Bio und Chemie ebenso wie Latein oder Spanisch.

sofatutor
In einem Videotutorial erklärt der virtuelle Nachhilfelehrer von sofatutor, was ein Integral ist.
© PCgo

Alle eingereichten Lernvideos werden vor der Veröffentlichung auf ihre Richtigkeit überprüft. Sollten sich dennoch Fehler eingeschlichen haben, können sie durch Hinweise und Kommentare im Forum ausgemerzt werden.

Problematisch ist bei vielen Beiträgen allerdings der Aufbau der Videos. Während bei einigen vorbildlich am Anfang erläutert wird, was in der Videolektion behandelt wird, fehlt solch eine Strukturierung bei vielen Beiträgen. Auch Übungen werden nur sporadisch angeboten. In der Vielfalt der Themen und deren Aufbereitung liegt aber auch gerade der Reiz der Lernplattform.

Fazit:

Die sympathische Lernplattform bietet viele Themen, die ebenso bunt wie lehrreich aufbereitet sind. Hilfreich sind sicher die Bewertungen, aber leider fehlen bei vielen Themen die Übungsaufgaben.

Testurteil:

sofatutor Lernplattform

7,- €/Monat; www.sofatutor.com

+ Angebot, Fächer, Videos+ Forum- Übungen

Gesamtwertung: sehr gut 81 %

Preis/Leistung: sehr gut

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Tell me more webpass Englisch

Testbericht

Tell me more webpass Englisch

Weil im Zuge des Cloud Computing Hypes alles ins Internet geht, setzt auch der Sprachspezialist Auralog auf das Web. Den neuen Sprachkurs gibt es…

Typo3 4.5 - Das umfassende Training

Testbericht

Typo3 4.5 - Das umfassende Training

Der Video-Workshop Typo3 4.5 - Das umfassende Training von Galileo Computing mit Matthias Schütz als Präsentator behandelt die neueste Version des…

Cloud-Dienste versus Freeware

Von wolkenlos bis bedeckt

Cloud-Dienste versus Freeware

E-Mail-, Termin- und Kontaktmanagement, Textverarbeitung, Bildbearbeitung und Videoschnitt: Für beinahe jede Aufgabe gibt es kostenlose…

image.jpg

Zu gut für die Tonne

Smartphone-App der Regierung soll Lebensmittelverschwendung…

Das BMELV hat mit "Beste Reste" beziehungsweise "Zu gut für die Tonne" eine neue App veröffentlicht. Diese soll der Lebensmittelverschwendung in…

Digital Editions 2.0: Adobe hat eine Schwachstelle in seiner E-Book-Software gestopft.

E-Book Software

Sicherheitslücke in Adobe Digital Editions gestopft

Adobe hat ein Update für Digital Editions 2.0 für Windows und Mac bereit gestellt, um eine als kritisch eingestufte Sicherheitslücke zu schließen.