Digitale Fotografie - Test & Praxis
TESTBERICHT

Sigma EX 2,8/70-200 mm DG OS HSM APO mit KonverterEF 2x III an Canon 7D

Die Testergebnisse des Sigma EX 2,8/70-200 mm DG OS HSM APO mit dem Canon EF 2x-Konverter sind schwächer als mit einem Canon 70-200er.

Inhalt
  1. Sigma EX 2,8/70-200 mm DG OS HSM APO mit KonverterEF 2x III an Canon 7D
  2. Datenblatt

© ColorFoto

Wenn die volle Vergrößerung gefordert wird, also 200-mm-Einstellung plus Konverter ist die Bildqualität bei offener Blende kaum noch akzeptabel - gerade auch mit Blick auf die Systempreise um 1500 Euro. Damit stellen die Konverter hier kein empfehlenswertes Zubehör dar, denn nur in dem Bereich, den das Basisobjektiv auch beherrscht, bleibt die Qualität im Rahmen. www.sigma.de

© ColorFoto

© ColorFoto

© ColorFoto

SIGMA EX 2,8/70-200 mm DG OS HSM APO -- EF 2x III (Canon 7D)

SIGMA EX 2,8/70-200 mm DG OS HSM APO -- EF 2x III (Canon 7D)
Hersteller SIGMA
Preis 1700.00 €
Wertung 45.0 Punkte
Testverfahren 1.6

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Testbericht

Sigma hat das altgediente 180er-Tele überarbeitet. Wir haben das neue EX 2,8/180 mm DG OS HSM Macro an der Canon EOS 7D getestet.
Objektiv-Test

Mit seiner neuen A-Serie will Sigma Maßstäbe bei der Bildqualität setzen. ColorFoto hat die erste A-Festbrennweite an der Canon EOS 7D getestet.
Objektiv im Test

An der Canon EOS 7D muss sich im Testlabor das Teleobjektiv Sigma 4,5-5,6/120-400mm DG OS HSM beweisen.
Objektiv im Test

Das lichtstarke Normalobjektiv Sigma 1,4/30 mm DC HSM (A) kann im Test an der Canon EOS 7D nicht überzeugen.
Objektiv im Test

Das Sigma 2,8-4/17-70 mm DC OS HSM Macro (C) bietet sich im Test an der Canon EOS 7D als guter Ersatz für die meisten Kit-Objektive an.