Digitale Fotografie - Test & Praxis
TESTBERICHT

Sigma EX 2,8/70-200 mm DG OS HSM APO mit Konverter EX 2x DG an Canon 7D

Das Sigma EX 2,8/70-200 mm DG OS HSM APO schneidet mit dem hauseigenen EX 2x-Konverter schlechter ab als die vergleichbare Kombination mit einem Canon 2x-Konverter.

Inhalt
  1. Sigma EX 2,8/70-200 mm DG OS HSM APO mit Konverter EX 2x DG an Canon 7D
  2. Datenblatt

© ColorFoto

Bei der 200-mm-Einstellung mit angeschlossenem Konverter ist die Bildqualität bei offener Blende selbst in der Bildmitte nicht akzeptabel. Abblenden führt zwar zu sichtbaren Verbesserungen, doch selbst dann bleibt das Ergebnis unbefriedigend. www.sigma.de  

© ColorFoto

© ColorFoto

© ColorFoto

SIGMA EX 2,8/70-200 mm DG OS HSM APO -- EX 2x DG (Canon 7D)

SIGMA EX 2,8/70-200 mm DG OS HSM APO -- EX 2x DG (Canon 7D)
Hersteller SIGMA
Preis 1500.00 €
Wertung 38.0 Punkte
Testverfahren 1.6

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Testbericht

Sigma hat das altgediente 180er-Tele überarbeitet. Wir haben das neue EX 2,8/180 mm DG OS HSM Macro an der Canon EOS 7D getestet.
Objektiv-Test

Mit seiner neuen A-Serie will Sigma Maßstäbe bei der Bildqualität setzen. ColorFoto hat die erste A-Festbrennweite an der Canon EOS 7D getestet.
Objektiv im Test

An der Canon EOS 7D muss sich im Testlabor das Teleobjektiv Sigma 4,5-5,6/120-400mm DG OS HSM beweisen.
Objektiv im Test

Das lichtstarke Normalobjektiv Sigma 1,4/30 mm DC HSM (A) kann im Test an der Canon EOS 7D nicht überzeugen.
Objektiv im Test

Das Sigma 2,8-4/17-70 mm DC OS HSM Macro (C) bietet sich im Test an der Canon EOS 7D als guter Ersatz für die meisten Kit-Objektive an.