Digitale Fotografie - Test & Praxis
Testbericht

Sigma EX 2,8/70-200 mm DG APO HSM IF Macro II an Sony Alpha350

Weder der Preis von 750 Euro noch die Abmessungen können das Sigma-Zoom nennenswert vom Tamron absetzen, doch einen Ultraschallmotor bietet es zusätzlich. Trotz vieler Gemeinsamkeiten bei den technischen Daten gibt es optisch ein abweichendes Verhalten, denn bei offener Blende kann das Sigma etwas bessere Werte verbuchen, profitiert aber auch weniger, wenn die Blende geschlossen wird.

Inhalt
  1. Sigma EX 2,8/70-200 mm DG APO HSM IF Macro II an Sony Alpha350
  2. Datenblatt

© Archiv

Weder der Preis von 750 Euro noch die Abmessungen können das Sigma-Zoom nennenswert vom Tamron absetzen, doch einen Ultraschallmotor bietet es zusätzlich. Trotz vieler Gemeinsamkeiten bei den technischen Daten gibt es optisch ein abweichendes Verhalten, denn bei offener Blende kann das Sigma etwas bessere Werte verbuchen, profitiert aber auch weniger, wenn die Blende geschlossen wird.

In der Endabrechnung ergeben sich fast identische Punktwertungen und ebenfalls eine Empfehlung, aber auch der Hinweis auf das noch bessere, aber eben auch deutlich teurere Sony 2,8/70-200.

© Archiv

© Archiv

© Archiv

SIGMA EX 2,8/70-200 mm DG HSM APO Macro II (Sony Alpha 350)

SIGMA EX 2,8/70-200 mm DG HSM APO Macro II (Sony Alpha 350)
Hersteller SIGMA
Preis 750.00 €
Wertung 73.5 Punkte
Testverfahren 1.5

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Testbericht

Das von anderen Kameras bekannte Bild zeigt sich auch an der Alpha 350: Deutliche Schwächen an den Bildrändern, die auch bei Blende 2,8 kaum besser…
Testbericht

Ab der mittleren Brennweite verteilt sich beim Sigma die Schärfe recht gleichmäßig und erreicht dann beim Abblenden  sehr gute Werte.
Testbericht

Eines der besten Objektive an der Alpha 350? Ja sicher, das EX 2,8/105 kassiert mal wieder Platz eins im aktuellen Testfeld. Offen sehr gut,…
Testbericht

Ein Makro, bei dem richtig Freude aufkommt: Offen sind die Werte in der Mitte sichtbar besser als am Rand, aber abgeblendet steigert sich das Ganze…
Testbericht

Das Telezoom mit Bildstabilisator zeigt eine über den Brennweitenbereich recht ungleiche Qualität: Überragend bei 70 mm und eher bescheiden am…