Digitale Fotografie - Test & Praxis
Objektiv im Test

Sigma EX 2,8/300 mm DG HSM APO an der Nikon D7000

Das 3.200 Euro teure Sigma-Tele kommt mit einer eine Brennweite von 300 mm. Wir haben es an der Nikon D7000 getestet.

Inhalt
  1. Sigma EX 2,8/300 mm DG HSM APO an der Nikon D7000
  2. Datenblatt

© ColorFoto

Sigma EX 2,8/300 mm DG HSM APO Test

Das Tele Sigma EX 2,8/300 mm DG HSM APO schneidet im Test an der Nikon D7000 (Test) offen gut ab, abgeblendet noch etwas besser. Das Telezoom muss allerdings ohne Stabilisator auskommen. Es liegt etwa gleichauf mit der entsprechenden Nikon-Optik und verdient sich eine Empfehlung. Der Preis liegt bei 3.200 Euro.

© ColorFoto

SIGMA EX 2,8/300 mm DG HSM APO (Nikon D7000)

SIGMA EX 2,8/300 mm DG HSM APO (Nikon D7000)
Hersteller SIGMA
Preis 3200.00 €
Wertung 61.0 Punkte
Testverfahren 1.6

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Objektiv im Test

An der Nikon D800 muss sich das Sigma EX 2,8/70-200mm DG OS HSM APO beweisen. Das Zoom-Objektiv kommt mit Stabilisator.
Objektiv-Test

Das Teleobjektiv Sigma EX 2,8/300 mm DG HSM APO zeigt im Test an der Nikon D800 Schwächen in den Randbereichen.
Objektiv im Test

Das Nikkor 3,5-5,6/18-300mm DX VR G ED kommt mit großem Brennweitenbereich. Wir prüfen das Objektiv im Test an der Nikon D7000.
Objektiv im Test

Das Tamron AF 2,8/24-70mm Di VC USD ist kein Schnäppchen, liefert im Test an der Nikon D7000 aber gute Bildqualität.
Objektiv im Test

Im Test an der Nikon D7000 erreicht das Nikon AF-S Nikkor 2,8/400 mm VR G ED sehr gute Werte.