Digitale Fotografie - Test & Praxis
TESTBERICHT

Sigma EX 2,8/300 mm DG HSM APO mit Konverter Sigma EX 1,4x DG an Canon 7D

Die Kombination aus dem 1,4-fach-Konverter von Sigma und dem Sigma EX 2,8/300 mm DG HSM APO lässt den Kontrast bei offener Blende über das ganze Bildfeld in die Knie gehen, an den Rändern ist der Verlust noch ein wenig deutlicher als in der Bildmitte.

Inhalt
  1. Sigma EX 2,8/300 mm DG HSM APO mit Konverter Sigma EX 1,4x DG an Canon 7D
  2. Datenblatt

© ColorFoto

Um brauchbare Ergebnisse zu erzielen, muss der Fotograf auf mindestens eine Blendenstufe verzichten - zusätzlich zu dem Lichtstärkeverlust, den der Konverter im Strahlengang ohnehin schon kostet. Da wird es bei einer effektiven Brennweite von fast 700 mm schnell eng. www.sigma.de

© ColorFoto

SIGMA EX 2,8/300 mm DG HSM APO -- EX 1,4x DG (Canon 7D)

SIGMA EX 2,8/300 mm DG HSM APO -- EX 1,4x DG (Canon 7D)
Hersteller SIGMA
Preis 3450.00 €
Wertung 47.0 Punkte
Testverfahren 1.6

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Testbericht

Sigma hat das altgediente 180er-Tele überarbeitet. Wir haben das neue EX 2,8/180 mm DG OS HSM Macro an der Canon EOS 7D getestet.
Objektiv-Test

Mit seiner neuen A-Serie will Sigma Maßstäbe bei der Bildqualität setzen. ColorFoto hat die erste A-Festbrennweite an der Canon EOS 7D getestet.
Objektiv im Test

An der Canon EOS 7D muss sich im Testlabor das Teleobjektiv Sigma 4,5-5,6/120-400mm DG OS HSM beweisen.
Objektiv im Test

Das lichtstarke Normalobjektiv Sigma 1,4/30 mm DC HSM (A) kann im Test an der Canon EOS 7D nicht überzeugen.
Objektiv im Test

Das Sigma 2,8-4/17-70 mm DC OS HSM Macro (C) bietet sich im Test an der Canon EOS 7D als guter Ersatz für die meisten Kit-Objektive an.