Digitale Fotografie - Test & Praxis
Testbericht

Sigma 4-5,6/70-300 mm DG OS an Pentax K-5

Mit 400 Euro eine günstige Alternative mit einem üppigen Telebereich und Stabilisator.

Inhalt
  1. Sigma 4-5,6/70-300 mm DG OS an Pentax K-5
  2. Datenblatt

© ColorFoto

Die Anfangsöffnung zeigt schon fast das volle Potenzial. Doch bei 300 mm sinken die Kontraste ab und kosten die Empfehlung.

© ColorFoto

© ColorFoto

© ColorFoto

SIGMA 4-5,6/70-300 mm DG OS (Pentax K-5)

SIGMA 4-5,6/70-300 mm DG OS (Pentax K-5)
Hersteller SIGMA
Preis 350.00 €
Wertung 43.5 Punkte
Testverfahren 1.6

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Testbericht

Dass das Sigma-Makro EX 2,8/50 mm DG (350 Euro) zu den guten Objektiven gehört, haben bereits frühere Messungen gezeigt, und bestätigt sich auch an…
Testbericht

Sigma EX 2,8/70 mm DG Macr - Ein exzellentes Makro mit weit überdurchschnittlicher Schärfe, das zu den besten Objektiven an der K-5 gehört.
Testbericht

Unabhängig von der Zoomstellung erreicht das Sigma 2,8/24-70 mm an der Pentax K-5 ab Blende 5,6 gute Kontrastwerte; das gilt auch für die Bildmitte.
TESTBERICHT

Neben dem für die K-5 typischen niedrigen Verlauf der Kontrastkurven geht auch die Auflösung beim Sigma (450 Euro) recht früh in die Knie.
Objektiv im Test

Für 900 Euro bietet das Sigma-Zoom eine Brennweite von 120 bis 400 mm. Wir haben es an der Pentax K-5 getestet.