Digitale Fotografie - Test & Praxis
Objektiv im Test

Sigma 1,4/35 mm DG HSM (A) an Nikon D800

Das Sigma 1,4/35 mm DG HSM (A) kostet 950 Euro. Im Test an der Nikon D800 zeigt sich, ob das Objektiv das Geld wert ist.

Inhalt
  1. Sigma 1,4/35 mm DG HSM (A) an Nikon D800
  2. Datenblatt

© ColorFoto

Sigma 1,4/35 mm DG HSM (A) Test

Wer auf die automatische Scharfstellung nicht verzichten will, bekommt mit dem Sigma 1,4/35 mm DG HSM (A) eine solide Festbrennweite. Mit 950 Euro ist das an der Nikon D800 (Test) getestete Objektiv allerdings auch deutlich teurer als das ähnlich gute Walimex. Die Werte sind bereits offen besser als die der Konkurrenz und legen bei Blende 2,8 noch etwas zu. Verzeichnung und Vignettierung bleiben im Rahmen - eindeutig empfohlen.

© ColorFoto

Brennweite

SIGMA 1,4/35 mm DG HSM (A) (Nikon D800)

SIGMA 1,4/35 mm DG HSM (A) (Nikon D800)
Hersteller SIGMA
Preis 950.00 €
Wertung 76.5 Punkte
Testverfahren 1.6

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Objektiv-Test

Im ColorFoto-Labor bringt der Test ans Licht, was das Sigma EX 2,8/105 mm DG Macro OS HSM an der Nikon D800 leistet.
Objektiv im Test

An der Vollformat-DSLR Nikon D800 tritt im Testlabor das Telezoom Sigma EX 2,8/120-300mm DG OS HSM an.
Objektiv im Test

An der Nikon D800 muss sich das Sigma EX 2,8/70-200mm DG OS HSM APO beweisen. Das Zoom-Objektiv kommt mit Stabilisator.
Objektiv-Test

Das Teleobjektiv Sigma EX 2,8/300 mm DG HSM APO zeigt im Test an der Nikon D800 Schwächen in den Randbereichen.
Objektiv im Test

Im Testlabor tritt das Sigma 4,5-5,6/120-400 mm DG OS HSM an der Nikon D800 an. Was leistet das Telezoom?