Digitale Fotografie - Test & Praxis
Testbericht

Samsung PL200

Die PL200 bringt ein 7-fach-Zoom mit 31 bis 217 mm KB-äquivalent in einem 26 mm flachen Metallgehäuse unter.

Inhalt
  1. Samsung PL200
  2. Datenblatt

© colorfoto

Samsung PL200

Für 150 Euro bietet sie zudem einen Bildstabilisator im Objektiv, eine HD-Videofunktion (720p), aber  nur ein gering auflösendes 3-Zoll-Display, das bei schwachem Umgebungslicht eine verrauschte und zu dunkle Vorschau zeigt. Samsung setzt auf klassische Bedienelemente, etwa auf eine Vierrichtungswippe, eine Taste für das Schnellzugriffsmenü, eine für das gut strukturierte Hauptmenü und eine für den Smart-Modus, in dem die PL200 fast alle Aufnahmeeinstellungen eigenständig vornimmt. Der relativ träge Autofokus traf im Test nur jedes zweite Mal die Schärfe, einen manuellen Fokus gibt es nicht.

© colorfoto

Das zweispaltige Menü der 7-fach-Zoom-PL200 ist übersichtlich strukturiert. Weniger überzeugend: das 3-Zoll-Display, das bei dunklen Motiven eine grießelige, zu dunkle Vorschau zeigt.

Als 14-Megapixel-Kamera löst die PL200 im Weitwinkel sehr hoch auf (bis 1474 LP/BH). Im Tele lässt sie zwar wie üblich nach, doch bleibt die Leistung auch dann noch über dem Durchschnitt (bis 1135 LP/BH). Trotz des ausgeprägten Visual Noise (1,8/3,0 VN) scheint der kamerainterne Rauschfilter massiv einzugreifen und dabei feine, kontrastschwache Strukturen zu eliminieren (Kurtosis 2,2/4,3). Im Tele treten zudem bis zu 2,5 Pixel breite Farbsäume durch chromatische Aberration auf.

© colorfoto

Bildausschnitt ISO400 1000x1000 Pixel

Fazit: Obwohl die günstigste und leichteste Kandidatin im Test, bietet die PL200 mit ihrem 7-fach-Zoom den größten Brennweitenbereich und die höchste Auflösung. Wegen der mäßigen Feinzeichnung verzichten wir auf den Kauftipp.

© colorfoto

Samsung PL200

Samsung PL200
Hersteller Samsung
Preis 150.00 €
Wertung 48.5 Punkte
Testverfahren 1.5

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Kompaktkamera

Die Samsung WB800F kommt mit 21-fach optischem Zoom, WLAN und Touch-Display. Im Test punktet die Kompaktkamera bei Verarbeitung und Ausstattung.
Kompaktkamera

Die Samsung ST150F ist eine kleine, elegante "Smart Camera" inklusive WLAN-Modul. Im Test stellen wir sie auf den Prüfstand.
Kompaktkamera

Die Samsung WB30F kommt als Smart Camera mit WLAN und App-Fernbedienung. Doch welche Bildqualität bietet die Digitalkamera im Test?
Kamera-Smartphone

Halb Smartphone, halb Kompaktkamera: Das Samsung Galaxy S4 Zoom versucht beide Welten zu vereinen. Geht das gut? Wir machen den Test.
Bridgekamera

Samsung goes Megazoom - die WB 2200f ist eine eigenwillig designte Bridgekamera mit 60-fach Zoom zu einem attraktiven Preis. Stimmt die Qualität?