Testbericht

Redmark Vereinsverwaltung Plus 2011

Wer einen Verein führt, hat alle Hände voll zu tun. Es gilt nicht nur die Mitglieder bei der Stange zu halten, sondern auch die Buchhaltung zu erledigen und die Beiträge einzuziehen. Und zu allem Überfluss ist dabei das komplizierte deutsche Vereinsrecht ein ständiger Begleiter.

© PC Magazin

Redmark Vereinsverwaltung Plus 2011

Zu den Kernbereichen der Vereins-Software gehören Buchhaltung, Auftragsbearbeitung, Mitglieder- und Beitragsverwaltung. Zusätzlich können Anwender via Internet auf das Nachschlagewerk Der Verein online zugreifen. Die Stärken der Vereinsverwaltung liegen vor allem beim hohen Automatisierungsgrad und dem lückenlosen Zusammenspiel der verschiedenen Programmbereiche. Wenige Handgriffe genügen, um Mitgliedsbeiträge für den Einzug vorzubereiten und als Lastschriften im Datenträgeraustausch der Bank zu übergeben. Die dazugehörigen Buchungssätze erstellt die Software selbstständig.

Programmoberfläche und Benutzerführung wirken übersichtlich und aufgeräumt. Lediglich in der Mitgliederverwaltung sind verschachtelte Dialoge wegen des hohen Funkwhstionsumfangs unvermeidlich. Zu den wichtigsten Neuerungen zählt der Ausbau des Vereinscontrollings.

Ab sofort lassen sich mithilfe von Kostenstellen Etats für einzelne Abteilungen umlegen und verfolgen. Zudem bringen die Protokollierung aller Zahlungen, zusätzliche Auswertungszeiträume und die Einführung von Kostengruppen mehr Transparenz in die Vereinsbuchhaltung.

Fazit:

Die Vereinsverwaltung Plus 2011 hilft, den lästigen Papierkram zu begrenzen. Die Kombination aus Nachschlagewerk und Vereins-Software überzeugt.

Testurteil:

Redmark Vereinsverwaltung Plus 2011

298 Euro; www.redmark.de

Betriebssysteme: Windows XP, 2000 SP4, Server 2003, Vista, Server 2008, 7

Besonderheiten: Kombination aus Nachschlagewerk und Vereins-Software, integriertes Online-Banking

Wertung: sehr gut

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Steuererklärung online machen

Wir haben smartsteuer im Test. Damit erledigen Sie Ihre Steuererklärung online, und haben zusätzlich viele nützliche Rechner und Hilfen.
Geschäftsvorgänge im Überblick

Im Lexware kassenbuch 2014 sorgen drei verschiedene Masken für eine effiziente Verarbeitung der laufenden Geschäftsvorgänge.
Datenabgleich

Synchredible 4.1 Professional synchronisiert einzelne Dateien und Ordner bis hin zu kompletten Laufwerken.
Online-Fachinformationssystem

Haufe Finance Office Premium leicht zu bedienen und dabei dennoch sehr informativ. Die Lern- und Fortbildungsangebote decken den Bedarf an…
Public Preview

Der Release von Office 2016 soll mit Windows 10 erfolgen. Der Download der Public Preview ist seit wenigen Wochen verfügbar. Unser erster Test.