Testbericht

Razer Marauder & Spectre

23.3.2011 von Matthias Metzler

Die Tastatur Marauder und die Maus Spectre sind für das Echtzeit-Strategiespiel Star Craft II angepasst. Im Wesentlichen zeigt sich dies durch farblich blinkende LEDs, die über Ereignisse im Spiel informieren.

ca. 0:45 Min
Testbericht
Razer Marauder & Spectre
Razer Marauder & Spectre
© PC Magazin

Den praktischen Nutzen von Razers Tastatur Marauder und der Maus Spectre kann man infrage stellen, zumal die Effekte nicht mit anderen Spielen funktionieren.

Durch eine Zusammenlegung des mittlerer Tastenblocks mit dem Ziffernblock ist die Marauder kompakt, aber ungewohnt in der Bedienung. Ein Schwachpunkt ist die mäßig lesbare Tastenbeschriftung bei Tageslicht, verstärkt wird dies durch eine schmutzempfindliche Softtouch-Oberfläche. Sehr gelungen ist der Treiber, welcher für beide Eingabegeräte um-fangreiche Programmiermöglichkeiten anbietet.

Separate Makro-Tasten, ein Display oder einen USB-Anschluss wie bei vergleichbaren Konkurrenzprodukten gibt es nicht. Auch die kantige Maus Spectre lässt Wünsche offen: Es fehlen eine seitliche Gummierung, eine individuelle Gewichtsanpassung und weitere Extratasten - nachahmenswert aber der einstellbare Widerstand für die linke Maustaste.

Fazit:

Trotz guter Verarbeitung und Treiber lassen beide Eingabegeräte in Sachen Ausstattung Wünsche offen. Angesichts des Preises enttäuscht das.

TESTURTEIL

Razer Marauder & Spectre

120 Euro (Marauder), 80 Euro (Spectre); www.razerzone.com

Tastatur: Beleuchtete Tasten, Abmessungen (LxBxH): 400 x 182 x 32mm, Kabellänge: 2,1m

Maus: 5 Tasten, 5000 dpi, Hintergrund beleuchtet, 1000 Hz Polling/1 ms Reaktionszeit.

Gesamtwertung: gut 80 %

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

image.jpg

SSD mit bis zu 1 TB Speicher

Samsung SSD 850 Pro im ersten Test

Samsung hat in Korea die neue SSD Serie 850 Pro vorgestellt. Wir haben die 850 Pro mit 1 Terabyte bereits im Test.

Rapoo VPro V700 - Test

Mechanische Gaming Tastatur

Rapoo VPro V700 im Test

Die VPro V700 von Rapoo ist eine für Gamer spezialisierte mechanische Tastatur, die ohne Cherry-MX-Schalter auskommt. Wir haben das Keyboard im Test.

Roccat Kave XTD 5.1 Analog

Headset-Test

Roccat Kave XTD 5.1 Analog im Praxistest

Neben der Digital-Variante bringt Roccat nun auch das günstigere Analog-Headset Kave XTD 5.1 auf den Markt. Ob ein geringerer Preis auch weniger…

Holografie-Brille HoloLens

Holografie-Brille

HoloLens im ersten Test

Microsofts holografische Brille HoloLens baut virtuelle Objekte hautnah in die reale Welt ein. Auf der Entwicklerkonferenz Build haben wir die Brille…

Rapoo Vpro V800

Mechanische Gaming-Tastatur

Rapoo Vpro V800 im Test

Die Rapoo Vpro V800 ist eine mechanische Gaming-Tastatur, die dank sehr guter Verarbeitung eine hohe Lebensdauer verspricht. Einige kleinere Schwächen…