Testbericht

RAW-Software: Adobe Photoshop Lightroom 1.2

Photoshop Lightroom 1.2 bietet Fehlerbereinigungen etwa gegen Anzeigefehler. Auch unterstützt die Software weitere Kameras wie die Canon EOS 40D. Ausbaufähig bleibt die Formatunterstützung.

© Archiv

RAW-Software: Adobe Photoshop Lightroom

Adobe ein Werkzeug für Fotografen. Photoshop Lightroom 1.2 bietet Fehlerbereinigungen etwa gegen Anzeigefehler. Auch unterstützt die Software weitere Kameras wie die Canon EOS 40D. Ausbaufähig bleibt die Formatunterstützung.

© Archiv

So verweigerte Lightroom den Import einer 16-Bit-TIFF-Datei. Lightroom fehlt eine Suche mit kombinierbaren Suchkriterien. Der RAW-Konverter unterstützt viele Kameramodelle, bietet aber nur eingeschränkte Korrektur-Optionen.

Für die Bildbearbeitung sind die Eingriffsmöglichkeiten zu gering, um ein "echtes" Bildbearbeitungsprogramm zu ersetzen. Sehr gut gefallen die Histogrammanzeige, die Objektiv-Vignettierung gegen Abschattungen in den Randbereichen und die sinnvollen Voreinstellungen für Helligkeits- und Farbanpassungen. Auch Diashows lassen sich rasch erstelllen, Web- Galerien sind möglich. Schade, dass Adobe nur wenige, teilsmäßige Vorlagen mitliefert.

Testergebnisse

Photoshop Lightroom 1.2
Adobe
ca. 300 Euro

www.adobe.de

Weitere Details

Fazit:Lightroom bietet sich für Fotografen an, die in kürzester Zeit kleinere Eingriffe an Digitalfotos vornehmen wollen.

3/5
befriedigend

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Streaming Clients

Wer ein WD TV Live Hub Media Center besitzt und für WDs Remote Access Service registriert ist, der kann mit der neuen Photos-App von Western Digital…
Bildbearbeitung

Die nächste Version von Photoshop soll auch Videos bearbeiten können. Das gab Adobe bekannt und veröffentlichte ein entsprechendes Video.
Mods für Nintendo Wii & Co.

Nintendo klagte gegen PC Box, die ein Mod-Tool verkaufen. Der EUGH entschied, dass Nutzer Konsolen "hacken" dürfen, Raubkopien bleiben dennoch…
Pixar-Filme selbst machen

Pixar wird seine Animations-Software Renderman Version 19.0 ab August gratis als Download veröffentlichen. Das kostenfreie Tool entspricht der…
Android TV

Für Android TV gibt es mittlerweile einige Entwicklerversionen. Ein Entwickler von Cyanogen-Mod hat das Mediacenter Kodi (ehemals XBMC) bereits zum…