Testbericht

RAID-Controller: Doppelt und vierfach

10.9.2001 von Redaktion pcmagazin

Auch Dawicontrol stattet seinen Controller mit dem 370er-Chip von Highpoint aus. Trotzdem hat die Karte einige Besonderheiten zu bieten: Sie verfügt als einziges Produkt im Test über eine nach außen geführten IDE-Schnittstelle. Diese ist genauso beschaffen wie die internen Anschlüsse und dem zweiten IDE-Kanal zugeordnet. Insgesamt passen trotz der drei Anschlüsse nur vier Laufwerke an den Controller, die an jedem Kanal als Master und Slave konfiguriert werden müssen. Der sekundäre Anschluss lässt sich nur intern oder extern bestücken.

ca. 0:35 Min
Testbericht
RAID-Controller: Doppelt und vierfach
RAID-Controller: Doppelt und vierfach
© Testlabor Printredaktionen

Die Installation des DC-100 RAID erfolgt wie bei den meisten anderen Produkten über eine Treiberdiskette, die auf Anforderung durch das Betriebssystem eingelegt wird. Unterstützt werden DOS ab der Version 5.X und Windows 95/98/ME/NT sowie 2000.

Sowohl von der Einrichtung über das Setup als auch was die Transferraten angeht, unterscheidet sich der Dawicontrol nicht nennenswert von den anderen Controllern mit Highpoint-Chip. Eine spezielle Software, mit der sich der Controller und die Laufwerke auch unter Windows konfigurieren lassen, wie sie Adaptec beilegt, fehlt beim Dawicontrol. Die knappe Anleitung liegt in Englisch und Deutsch vor.

Die unterstützten RAID-Modi des DC-100 sind 0, 1 und 0+1. Auch das Spanning, das Zusammenfassen mehrerer physikalischer Festplatten zu einem großen logischen Laufwerk ohne weitere RAID-Funktionalität, unterstützt der Controller.

http://www.dawicontrol.com

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?

Ego-Shooter

Battlefield Hardline im Test - Shooter mit großem Potenzial

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…

The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot

Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

The Witcher 3 Wild Hunt im Test - Grandioser Abschluss der…

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Riva will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…

Netgear Nighthawk X6 (R8000)

Router

Netgear Nighthawk X6 (R8000) im Test

86,0%

Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den Router im Test.

F1 2015: Screenshot

PS4-Release

F1 2015 im Test

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.

Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release

Golf-Spiel für PS4

Rory McIlroy PGA Tour im Test - Abschlag in ein neues…

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.