Home und Mobile Entertainment erleben
Testbericht

Philips Fidelio X1 im Test

Fidelio ist die Marke, mit der Philips in der Champions League der HiFi-Welt spielen will. Mit dem neuen Edel-Kopfhörer X1 sind die Niederländer auf dem besten Weg dorthin.

© Hersteller/Archiv

Philips fidelio x1, home entertainment, kopfhörer

Pro

  • glasklares Klangbild
  • großes Volumen

Contra

Gegenüber seinem kleinen Bruder M1 liefert der klassische Heim-Hörer Fidelio X1 noch einmal eine hörbare Leistungssteigerung ab. Durch das offene Akustik-Design hat die Membran viel Platz für Bewegung. Ein Vorteil, der sich in einem glasklaren, allürenlosen Klangbild widerspiegelt.

Mithilfe des 50-mm-Neodym-Treibers und der doppelschichtigen Ohrmuscheln liefert das Prachtstück auch musikalisch das Volumen, das durch das hochwertige Design, die Velours-Polster und das massive 3-Meter-Gewebekabel optisch angedeutet wird.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Soundbar

Der Philips Soundbar ist eine Klasse für sich, sowohl in der Bedienung als auch in der Ausstattung - mitsamt integriertem Blu-ray-Player.
Kopfhörer

On Earz hat mit der Reihe "Living With The Legends" eine Hommage an die Stilikonen Elvis Presley, James Dean und AC/DC aufgelegt. Wir haben den…
Testbericht

Der neue Sony Kopfhörer MDR-1R kommt in vier verschiedenen Varianten, wahlweise mit Bluetooth oder aktiver Geräuschunterdrückung. Wir haben getestet.
Testbericht

Männlich-modische Optik, leichte Bauweise, elegante Schiebevorrichtung für die Hörmuscheln: Der neue Sennheiser Momentum besticht schon durch sein…
Kopfhörer

Mit dem Namen Teufel verbinden viele Lautsprecher. Dass die Berliner auch erstklassige Kopfhörer bauen, ist bislang wenig bekannt. Der Aureol Real…