Testbericht

Pentax Optio I-10

21.5.2010 von Redaktion pcmagazin und Annette Kniffler

Optisch orientiert sich die I-10 an SLRs, technisch an üblichen Kompaktkameras.

ca. 1:00 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
  1. Pentax Optio I-10
  2. Datenblatt
image.jpg
© Archiv

Pro

  • Extravaganter Look
  • Passable Ausstattung
  • Schneller Autofokus
  • Kauftipp Preis/Leistung

Contra

Sie setzt auf einen 1/2,3-Zoll-Sensor mit 12- Megapixeln und ein 5-fach-Zoom (28 bis 140 KB-äquivalent), verzichtet auf manuelle Modi und konzentriert sich auf Automatikfunktionen wie die weiterentwickelte Gesichtserkennung, die auch mit Tieren zurechtkommen soll.

Der Autofokus arbeitet in abgedunkelten Räumen etwas unzuverlässig, immerhin kann man dank manuellem Fokus nachhelfen. Die gemessene Auslöseverzögerung liegt bei 0,11 s im Weitwinkel und 0,3 s im Tele - das beste Ergebnis im Test. Die vergleichsweise kleine 16:9-Vorschau stimmt recht genau mit der Aufnahme überein, rauscht jedoch im Dunkeln stark.

image.jpg
© Archiv

Die I-10 hält bei ISO 100 Auflösung, Textur und Bildrauschen in einem ausgewogenen Verhältnis. Bei ISO 400 bleibt der Visual Noise zwar einigermaßen moderat (1,9 VN), allerdings bezahlt die I-10 das mit einem starken Texturverlust. Im Weitwinkel tritt eine ausgeprägte Randabschattung um 1,6 Blenden auf, im Tele eine chromatische Aberration, die zu 1,1 Pixel breiten Farbsäumen führt.

Fazit: Die I-10 fällt mit ihrem extravaganten Look auf, bietet für 200 Euro eine passable Ausstattung und hat den schnellsten Autofokus im Testfeld. Die Bildqualität ist bei ISO 100 etwas besser als die der Casio Z2000, bei ISO 400 jedoch merklich schwächer - dennoch Kauftipp Preis/Leistung.

image.jpg
© Archiv

Pentax Optio I-10

Pentax Optio I-10
Hersteller Pentax
Preis 120.00 €
Wertung 63.5 Punkte
Testverfahren 1.5

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Pentax

Testbericht

Pentax WG2 GPS: Robuste Outdoorkamera im Test

Mit GPS, robustem Gehäuse sowie Staub- und Wasserdichtigkeit ist die Pentax WG2 GPS für den Outdooreinsatz ausgerüstet. Doch wie steht es um Bedienung…

Pentax Q10 Test

Kompaktkamera mit Wechselobjektiven

Pentax Q10 im Test

Zwischen Kompaktkamera und Systemkamera: Die Pentax Q10 wirkt wie eine verkleinerte SLR. Ist auch ihre Bildqualität auf SLR-Niveau? Wir machen den…

Pentax WG-10 Test

Günstige Outdoorkamera

Pentax WG-10 im Test

Die Pentax WG-10 ist eine günstige Outdoor-Kompaktkamera zum Preis von 200 Euro. Im Test zeigt sie gute Verarbeitung und akzeptable Bildqualität.

Pentax MX-1 Test

Premium-Kompaktkamera

Pentax MX-1 im Test

Die Pentax MX-1 punktet im Test mit edlem Design und guter Bildqualität. Auch für SLR-Fotografen ist die Premium-Kompaktkamera interessant.

Pentax XG-1 im Test

Bridgekamera

Pentax XG-1 im Test

Im Test holt die Pentax XG-1 mit ihrem 52-fach Zoom auch weit entfernte Dinge formatfüllend aufs Bild - und das für einen Straßenpreis unter 300 Euro.