Home und Mobile Entertainment erleben
Testbericht

PC-Lautsprecher Teufel Concept B 20

Ohne zusätzliche Lautsprecher geht es meistens nicht. Welcher Laptop oder Desktop-PC besitzt schon Boxen, mit denen es Spaß macht, Spiele zu zocken, Musik zu hören oder Filme zu schauen?

© Video Homevision

Teufel Concept B 20

© Video Homevision

Teufel Concept B 20

Das Angebot an externen PC-Lautsprechern ist dementsprechend groß. Viel zu oft sind es aber kleine Schallwandler in Dosengröße für ca. 20 Euro, die den PC-Sound aufpeppen sollen, aber nicht wirklich glücklich machen.

Der Berliner Boxen-Spezialist Teufel bietet jetzt mit den Concept B 20 eine preiswerte Lösung für knapp 100 Euro, die auch ordentlich klingt. Dafür kommt ein Zwei-Wege-System zum Einsatz mit einem 10 Zentimeter großen Tiefmittelund einem 2,5-Zentimeter-Hochtöner. Befeuert werden sie von separaten Verstärkern, die in den Gehäusen untergebracht sind. Die je 30 Watt Leistung reichen aus, um den PC-Nutzer ordentlich zu beschallen.

Bei Zimmerlautstärke klingt deshalb Musik natürlich und transparent mit einem recht voluminösen Bass als Unterbau. Kaum ein anderer Hersteller bietet diese Qualität für diesen Preis. Soll das Pärchen aber auf Partys spielen oder den Klang von Flachbild-Fernsehern aufmöbeln, stoßen die Lautsprecher an ihre Grenzen.

Angeschlossen werden die Concept B 20 analog per Miniklinkenkabel. Für die Lautstärke- Regelung befindet sich an der rechten Box ein Drehregler.

Testurteil:

Teufel Concept B 20

€ 100; www.teufel.de

Gesamtwertung: gut

Preis/Leistung: sehr gut

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

5.1-Surround-Set

63,7%
Teufel war einer der ersten deutschen Boxen-Anbieter, die das anspruchsvolle THX-Gütesiegel bekamen. Wir haben das…
Soundbar-Testbericht

Wir haben den Teufel Cinebar 11 im Test. Was leistet der 5,4 Zentimeter hohe Soundbar? Sehr viel, bei einem sehr guten Preis - wie unser Testbericht…
Surround-Sound

Wir haben das Surround-Set Teufel LT 4: im Test. Kann das Set mit sattem Sound und Preis/Leistungsverhältnis überzeugen?
Soundbar

Der neue Soundbar Teufel Cinebar 52 THX verspricht einen noch besseren Klang als der Vorgänger. Hält der Soundbar Wort? Wir machen den Test.
Sounddeck

Die Teufel Cinebase kommt mit Bluetooth und NFC und verspricht besten Heimkino-Surround-Sound. Ob das Sounddeck diesen auch liefert, zeigt unser Test.