Testbericht

Panasonic Lumix DMC-LZ8

11.4.2008 von Redaktion pcmagazin und Annette Kniffler

ca. 0:45 Min
Testbericht
Panasonic Lumix DMC-LZ8 Vorderseite
Panasonic Lumix DMC-LZ8 Vorderseite
© Archiv

1/2,5-Zoll-CCD/8 Megapixel/200 €

Wer für 200 Euro nicht nur eine ordentliche Bildqualität, sondern auch eine umfangreiche Ausstattung erwartet, ist mit der DMC-LZ8 gut bedient. Sie gehört zu den wenigen 200-Euro-Modellen mit optischem Bildstabilisator, Programm-, Zeit- und Blendenautomatik sowie einem manuellen Modus. Außerdem unterstützt sie für atmosphärische Nachtaufnahmen lange Belichtungszeiten bis 60 s. Sie wird von zwei AA-Batterien versorgt und arbeitet mit SD-, SDHC- und MMC-Speicherkarten. Das robuste Gehäuse mit angenehm ausgeformter Grifffläche lässt sich gut mit einer Hand bedienen, und das durchdachte Menü reagiert schnell. Die Bildqualität gewinnt durch das außergewöhnlich schwache Rauschen: 1,1 (ISO 100) und 1,9 VN (ISO 400) - eines der besten Ergebnisse im gesamten Testfeld. Die Auflösung fällt dem gegenüber ab. Mit 775 bis 1043 LP/BH landet sie allenfalls im unteren Mittelfeld. Zudem vignettiert die LZ8 im Weitwinkel so stark, dass wir ihr einen halben Punkt abziehen. Mit dem hohen Objektkontrast und der relativ schwachen Weitwinkel-Verzeichnung holt sie wieder auf und landet in der Gesamtwertung doch noch auf dem zweiten Platz. 

Auflösungsdiagramm Panasonic Lumix DMC-LZ8
© Archiv

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Panasonic Lumix LF1 - Test

Kompaktkamera

Panasonic Lumix LF1 im Test

Die Panasonic Lumix LF-1 setzt als kompakte Digitalkamera auf einen 12-Megapixel-Sensor im 1/1,7-Zoll-Format. Eine gute Entscheidung, wie der Test…

Panasonic DMC-FZ72

Kompaktkamera

Panasonic Lumix FZ72 im Test

Mit ihrem 60-fach Zoom legt die Panasonic DMC-FZ72 die Messlatte in der Megazoom-Klasse auf eine neue Höhe. Stimmt auch die Bildqualität?

Panasonic Lumix TZ61 Test

Kompaktkamera

Panasonic Lumix TZ61 im Test

Die Panasonic Lumix TZ61 vereint jackentaschentaugliche 240 Gramm und ein 30-faches Zoom. Wir prüfen im Test, ob auch die Bildqualität stimmt.

Panasonic DMC-FZ1000

Bridgekamera

Panasonic DMC-FZ1000 im Test

Panasonic verspricht mit der Lumix DMC-FZ1000 nicht weniger als "die ultimative Hybrid-Bridgekamera". Der Test zeigt: Panasonic hält Wort.

Panasonic Lumix DMC-GF7

Systemkamera

Panasonic Lumix DMC-GF7 im Test

Panasonics neueste Systemkamera mit 16-Megapixel-Sensor für rund 500 Euro bietet sie mehr Selfie-Funktion denn je.