Testbericht

Panasonic DMC-TZ25 im Test

22.5.2012 von Oliver Ketterer

Sie ist eine hervorragende Reisekamera. Das Modell wiegt nur ca. 200 Gramm und passt in jede Jackentasche. Sie ist mit 3,3 cm sehr flach und verfügt dennoch über eine große Brennweite.

ca. 0:30 Min
Testbericht
Panasonic  DMC-TZ25 im Test
Panasonic DMC-TZ25 im Test
© Hersteller/Archiv

Abstriche muss man bei der Lichtstärke des Objektivs machen, nicht jedoch bei der Bildqualität. Bei dem kleinen Photosensor, gepaart mit dem 16x-ZoomObjektiv, hätte man eigentlich viel schlechtere Laborwerte erwartet.

Die Tatsache, dass die Blende von f2.6 bei diesem Objektiv nicht einstellbar ist, weist darauf hin, dass die interne Bildverarbeitung erhebliche, aber offenbar wenig destruktive Eingriffe vornimmt. Die Feinzeichnung ist mit einem Kurtosiswert von 0,5 bei ISO 100 und Weitwinkel hervorragend, die Auflösung mit 1320 LP/ BH ordentlich. Bei steigender Empfindlichkeit und mit Ausfahren des Zoomobjektives nimmt das Schärfevermögen dann jedoch deutlich ab.

Die Full-HD-Videoaufzeichnung mit nachführender Schärfe und Tonaufzeichnung überzeugt. Die Bedienung der Kamera ist etwas gewöhnungsbedürftig.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Canon PowerShot G9 X vs. G5 X

Kompaktkamera

Canon Powershot G5 X und G9 X im Test-Duell

Die Canon Powershot G9 X und G5 X kommen beide mit 1-Zoll-Sensor, setzen aber auf verschiedene Bedienkonzepte. Wir haben die Kompaktkameras im Test.

Panasonic Lumix DMC-GX800

Spiegellose Systemkamera

Panasonic Lumix GX800 im Test: Mini mit Bajonett

Das besonders kompakte Einstiegsmodell Panasonic Lumix GX800 erweitert die GX-Reihe. Wir haben die Spiegellose im Test auf den Prüfstand gestellt.

Canon G1 X Mark III

Edelkompaktkamera

Canon G1 X Mark III im Test: Schneller, besser, leichter

Die Canon Powershot G1 X Mark III macht DSLRs mit einem 24-Megapixel-Sensor im APS-C-Format Konkurrenz. Hier unser Testbericht zur Edelkompakten.

Sony RX100 VI Test

Kompaktkamera mit 1-Zoll-Sensor

Sony RX100 VI im Test: Mehr Speed, mehr Tele

Die Sony RX100 VI bietet ein attraktives Technikbündel zum Preis von 1.300 Euro. Doch wie schlägt sich die 6. Generation im Testlabor?

Leica C-Lux im Test

Kompaktkamera mit großem Zoom

Leica C-Lux im Test

Die Leica C-Lux basiert auf der Panasonic Lumix TZ202. Wie schlägt sich die Kompaktkamera im Vergleich zum Schwestermodell? Hier unser Test.