Digitale Fotografie - Test & Praxis
Testbericht

Olympus SP 570UZ

Wenn es um Ausstattung geht, gibt sich die SP570UZ elitär: Sie erhält 8,5 Punkte für ein 20fach-Zoom mit riesigem Brennweitenbereich bis 520 mm, für eine vielseitige Palette an Einstelloptionen, einen Blitzschuh, 4 Aufnahmeprofile, einen manuellen Fokus mit Motorring und das RAW-Format.

image.jpg

© Archiv

Die rauscharme 2,7-Zoll-Vorschau und der gute elektronische Sucher bringen der Olympus zudem passable 6,5 Handhabungspunkte ein. Sie hätte zweifellos das Zeug für einen Kauftipp gehabt, doch unser Testgerät entpuppte sich als Montagsmodell: Im Messlabor quittierte es die wenigen holprigen Meter auf dem fahrbaren Stativ mit der Meldung "Zoomfehler". Erst als wir die Akkus durch vier AA-Batterien ersetzten, konnte die SP 570UZ den Fehler beheben. In der Praxis gelangen dem Autofokus vorübergehend keine scharfen Bilder. Das Rauschen kletterte von 2,2 VN bei ISO 100 auf deutlich sichtbare 4,0 VN bei ISO 400. Im Weitwinkel krümmten sich die Linien an den Bildrändern um 1,3 %.

Detaillierte Testergebnisse - Olympus SP 570UZ

Auflösungsdiagramm Olympus SP 570UZ

© Archiv

Mehr zum Thema

G-Drive mobile SSD R-Series im Test
Mobiler Datentresor

Eine schnelle externe SSD, die auch mal Spritzwasser oder Stürze aushält? Wir haben die G-Drive mobile SSD R-Series von G-Technology im Praxis-Test.
Somikon Ultrakompakte HD-Videokamera VD-705.cube NX4438
Pearl

Lediglich sechs Gramm wiegt die Minikamera von Somikon. Und dennoch steckt Sie voll innovativer Technik.
PX3875 Somikon Digitale Türspion-Kamera
Pearl

Analoge Türspione haben sehr begrenzte Fähigkeiten. Diese digitale Version funktioniert dagegen nicht nur bei Dunkelheit, sondern sie nimmt auch auf,…
Corel PaintShop Pro 2019 Ultimate im Test
Bildbearbeitung

95,0%
Corel PaintShop Pro 2019 Ultimate überzeugt mit einfachen Bedienfunktionen und erstaunlichen Extras. Mehr lesen Sie in…
Fujifilm X-T3 im Test
Systemkamera

Die Fujifilm X-T3 im Test: schnellere Bildbearbeitung und höhere Serienbildleistung, 4K-Videos mit 10 Bit und mehr. Lohnt sich der Umstieg von der…