Testbericht

Nuance OmniPage Professional 18

Das Zeichenerkennungs-Programm OmniPage Professional verarbeitete im Test die einzulesenden Vorlagen rasant. Optimalen Vorlagen wie einspaltige, mit einer gut lesbaren Schrift ausgegebene Sitzungsvorlagen, erkennt OmniPage nahezu fehlerfrei.

© PC Magazin

Schriftprobe: Die Genauigkeit des OCR-Programms hängt von den verwendeten Fonts ab.

© PC Magazin

Nach wie vor schwer fällt die korrekte Erkennung von kleiner Schrift (etwa in kleinen Anzeigen) und kontrastarme Textstellen. Auch bei Tabellen ergaben sich gelegentlich Leseschwächen, teilweise wurden mehrere Buchstaben übereinandergeschoben statt die Tabellenzellen anzupassen.

Stärken von OmniPage bleiben dagegen die eingängige Benutzerführung, die Stapelverarbeitung (auf Wunsch mit überwachten Ordnern) und die umfangreiche Auswahl an Ausgabe-Optionen. OmniPage unterstützt viele Sprachen.

Fazit:

OmniPage Professional spart viel Tipp-arbeit. Die neue Version überzeugt durch Performance und Erkennungsgenauigkeit. Die Formattreue könnte besser sein.

TESTURTEIL

Nuance OmniPage Professional 18

69 Euro; www.nuance.de

Betriebssysteme: Windows XP SP3/Vista SP2/7

Besonderheiten: PaperPort (Dokumentenverwaltung) und PDF-Tool PDF Create enthalten; Cloud-Speicher

Gesamtwertung: gut 80 %

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Steuererklärung online machen

Wir haben smartsteuer im Test. Damit erledigen Sie Ihre Steuererklärung online, und haben zusätzlich viele nützliche Rechner und Hilfen.
Geschäftsvorgänge im Überblick

Im Lexware kassenbuch 2014 sorgen drei verschiedene Masken für eine effiziente Verarbeitung der laufenden Geschäftsvorgänge.
Datenabgleich

Synchredible 4.1 Professional synchronisiert einzelne Dateien und Ordner bis hin zu kompletten Laufwerken.
Online-Fachinformationssystem

Haufe Finance Office Premium leicht zu bedienen und dabei dennoch sehr informativ. Die Lern- und Fortbildungsangebote decken den Bedarf an…
Public Preview

Der Release von Office 2016 soll mit Windows 10 erfolgen. Der Download der Public Preview ist seit wenigen Wochen verfügbar. Unser erster Test.