Tri-Band-Repeater & WLAN-Access-Point

Netgear Nighthawk EX8000 X6S im Test

Per Knopfdruck auf die Überholspur: Der Netgear Nighthawk EX8000 X6S erweitert die WLAN-Reichweite und kann als Tri-Band-Repeater und WLAN-Access-Point fungieren. Hier unser Test.

© Netgear

Der Nighthawk EX8000 läuft erst mit einem AC-WLAN-Router (4x4) zur Höchstform auf. Außerdem ist das Gerät mit einem USB-2.0- und vier Gigabit-LAN-Ports ausgestattet.

EUR 159,99

Pro

  • Hervorragende Übertragungsraten
  • Einfache Einrichtung via WPS-PBC
  • Gute Ausstattung

Contra

  • Teuer

Fazit

PC Magazin Test-Urteil: sehr gut; Preis/Leistung: befriedigend
88,0%

Netgears Nighthawk EX8000 erweitert das WLAN eines Routers über drei integrierte Funkmodule (Triband). Die Drahtlosverbindung zu AVMs neuester Fritzbox 7590 oder der deutlich älteren Fritzbox 7390 klappte problemlos per Knopfdruck (WPS-PBC). 

Gut: Im Webmenü des Nighthawk X6S (EX8000) wird angezeigt, über welche Bänder und Kanäle der Repeater mit dem Router verbunden ist. Von den beiden 5-GHz-Modulen des Nighthawk X6S (EX8000) von Netgear überträgt das eine bis 867 MBit/s (2x2), das zweite hingegen bis 1.733 MBit/s (4x4). Wer die Verbindung zum Router über das 4x4-Modul realisieren möchte, muss das 5-GHz-WLAN im Router auf Kanal 100 oder höher setzen. 

© WEKA Media Publishing GmbH

Testsiegel PC Magazin 1/2018 sehr gut

Dies kann nachteilig sein, wenn Clients in der Nähe des Routers nur die DFS-freien Kanäle 36 bis 48 unterstützen. Ein am Netgear Nighthawk EX8000 X6S angeschlossener LAN-Client kommt auf Nettoraten von bis zu 475 MBit/s durch eine Geschoßdecke. Ein drahtlos verbundener 2x2-AC-Client erreicht selbst durch zwei Außenmauern hindurch noch hervorragende 210 MBit/s.

Lesetipp: So erhöhen Sie Ihre WLAN-Reichweite

Das parallele Streamen von zwei FullHD-Videos war über Netgears Repeater problemlos möglich. Die Leistungsaufnahme des Geräts liegt bei knapp 6 Watt.

Fazit

Der Netgear Nighthawk EX8000 X6S ist unser bis dato schnellster und bestausgestatteter WLAN-Repeater – doch mit einem Preis von 180 Euro ist er auch der teuerste.

Netgear Nighthawk EX8000 X6S: Datenblatt

  • Preis: 180 Euro 
  • WLAN: AC3000-Repeater (1.733 MBit/s und 877 MBit/s bei 5 GHz, 400 MBit/s bei 2,4 GHz) 
  • LAN-Anschlüsse: 4-Port-GbE-Switch 
  • USB-2.0-Port: SMB-/Media-/Printserver 
  • Weitere Betriebsart: Access Point

Netgear Nighthawk EX8000 X6S im Test-Fazit

Quelle: PC Magazin
Die Zusammenfassung unseres Tests im Video.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Powerline-Adapter mit Wlan

FritzPowerline 540E überbrückt die Verbindung zum Router nicht nur über die Steckdose, sondern alternativ auch per Kabel oder drahtlos.
Kaufberatung

Wir stellen Ihnen in unserer Kaufberatung die fünf besten Router vor, die bereits den neuen WLAN-Standard 802.11ac unterstützen.
Remote Access auf den Heim-PC

Durch IPv6 und DS-Lite ist ein Fernzugriff aufs Heimnetz nicht mehr so problemlos wie früher - mit ein paar Tricks geht es dennoch.
Wave-2-Triband-Router

84,0%
Der Triband-Router Netgear Nighthawk X8 (R8500) kostet über 400 Euro. Ist er diesen hohen Preis wert? Wir machen den…
Herbst-Angebote-Woche

Der WLAN-Repeater Nighthawk EX8000 X6S konnte bereits in Tests überzeugen. Heute gibt es den Nighthawk im Herbst-Angebot zum Schnäppchenpreis.