Testbericht

Mystery Agency - A Vampire's Kiss

14.4.2011 von Margrit Lingner

Der Boom um Blutsauger in Büchern und in Filmen ist ungebrochen. So wundert es nicht, dass auch immer mehr Vampirspiele auf den Markt drängen. Die Gunst der Stunde nutzt auch "A Vampire's Kiss". In diesem Wimmelbildspiel dreht sich alles um die verschwundene Emilia. Und weil Emilias Freundin Stella an eine mysteriöse Entführung glaubt, beauftragt sie einen Privatdetektiven mit der Suche.

ca. 0:45 Min
Testbericht
Mystery Agency - A Vampire's Kiss
Mystery Agency - A Vampire's Kiss
© PCgo

Mit diesem begeben sich Spieler (ab 6 Jahren) auf die Verbrecherjagd und müssen dabei nicht nur herausfinden, wer hinter der Entführung steckt, sondern auch zahlreiche Gegenstände in Wimmelbildern ausfindig machen. Das ist vor allem dann nicht einfach, wenn die Uhr im Profi-Modus mitläuft und die Gegenstände in einer bestimmten Zeit aufgespürt werden müssen.

dtp entertainment AG Mistery Agency - A Vampire's Kiss
Die Wimmelbilder sind vor allem dann eine Herausforderung, wenn die Uhr im Profi-Modus mitläuft.
© PCgo

Neben den verschiedenen Wimmelbildern gibt es noch einige Minispiele, bei denen geknobelt und kombiniert und gut aufgepasst werden muss. Diese Spielchen werden zum Ende immer schwieriger und sind gerade für jüngere Mitspieler eine echte Herausforderung.

Erfreulicherweise gibt es aber zwei Schwierigkeitsgrade, die sich auch während des Spiels noch umstellen lassen. Grafik, Gestaltung und Sound sind durchaus ansprechend, während die Geschichte selbst eher dünn ist. Dennoch ist es spannend, die Entführungsgeschichte mit den Vampiren aufzuklären.

Fazit:

Gleichwohl die Vampire die Rahmenhandlung stellen, macht das Wimmelbildspiel Spaß, weil es nett gestaltet ist und gleich mehrere Aufgaben und Spiele bietet.

Testurteil:

dtp entertainment AG Mistery Agency - A Vampire's Kiss

9,99 €; www.dtp-entertainment.de

+ Wimmelbilder+ Gestaltung- Geschichte

Gesamtwertung: gut 73 %

Preis/Leistung: sehr gut

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

NAS-Mediathek: Aufnehmen, Schneiden und mehr

IP-TV & Streaming

Telekom MagentaTV im Test

Mit leistungsfähigeren Netzen nimmt das Thema Fernsehen über Internet immer mehr Fahrt auf. Die Telekom setzt schon lange auf diesen Trend und scheint…

Technaxx/Musicman LED Soundblaster BT-X56 im Test

Bluetooth-Lautsprecher

Technaxx MusicMan LED SoundBlaster BT-X 56 im Test

Wir haben den MusicMan LED SoundBlaster BT-X 56 einem Praxischeck unterzogen. Was dieser Sound-Zylinder zum Umhängen bietet, lesen Sie in unserem…

D-Link DWR-2101 im Test

Mobiler 5G-Hotspot mit Wi-Fi 6

D-Link DWR-2101 im Test

85,0%

Das 5G-Netz erreicht nicht nur immer mehr Mobilfunknutzer in Deutschland; auch die Auswahl bei den Endgeräten wird immer breiter und interessanter.…

Fuchs im Visier der Kamera

Fuchs in der Falle

Günstige Wildkameras im Test

Wildkameras hängen gut getarnt im Baum und nehmen Tag und Nacht unbemerkt Fotos auf. Wie haben fünf günstige Modelle verglichen.

SIMon-mobile

Tarifcheck

SIMon mobile im Check: Highspeed für Low-Budget-Fans

Bei SIMon mobile gibt es ganze 8 GByte Surfvolumen sowie eine Telefon- und SMS-Allnetflatrate für 8,99 Euro. Für wen sich das lohnt, verrät unser…