Testbericht

MP3-Player: TrekStor i.Beat sweez FM

28.12.2007 von Redaktion pcmagazin

Jedes der nur 31 Gramm des MP3-Players i.Beat sweez FM von TrekStor ist sein Geld wert. Dazu tragen nicht zuletzt die beiliegenden Ohrhörer von der Firma Sennheiser bei. Sie liefern in Abstimmung mit den sechs voreingestellten Equalizer-Einstellungen einen hervorragenden Klang.

ca. 0:55 Min
Testbericht
MP3-Player: Trekstore i.Beat sweez FM
Trekstore i.Beat sweez FM
© Testlabor Printredaktionen

Trekstore i.Beat sweez FM

Jedes der nur 31 Gramm des MP3-Players i.Beat sweez FM von TrekStor ist sein Geld wert. Dazu tragen nicht zuletzt die beiliegenden Ohrhörer von der Firma Sennheiser bei. Sie liefern in Abstimmung mit den sechs voreingestellten Equalizer-Einstellungen einen hervorragenden Klang.

Der Player ist kaum größer als ein üblicher USB-Stick, ein monochromes, hintergrundbeleuchtetes Display liefert alle wichtigen Informationen. Die Steuerung der Wiedergabe und die Menünavigation sind denkbar einfach und auf nur vier Bedienelemente beschränkt. Der Trek-Stor spielt die Musikformate MP3, WAV sowie WMA (DRM10 Janus). Der Datenaustausch kann per Drag&Drop erfolgen oder, ab Windows Media Player 9, über die Synchronisation der Wiedergabelisten. Das integrierte FM-Radio bietet 15 Sendespeicher, die man automatisch oder manuell belegen kann.

MP3-Player: Trekstore i.Beat sweez FM
Trekstore i.Beat sweez FM
© Testlabor Printredaktionen

Per Knopfdruck lassen sich Radiobeiträge oder, über das integrierte Mikro, Sprachnotizen mitschneiden. Einzig der nicht tauschbare Akku führte zu Punktabzügen. Zudem lässt er sich nur per USB-Kabel über den PC aufladen. Die Spielzeit mit ca. 13 Stunden (12:50 Stunden gemessen) ist der Größe des Akkus angemessen, eine Vollladung dauert nur etwa 3 Stunden.

Fazit

Der i.Beat sweez FM von TrekStore liefert im Zusammenspiel mit den Sennheiser- Ohrhörern ein sehr gutes, 13 Stunden währendes Klangerlebnis.

Preis: 80,- Euro Punkte: 93 Gesamtwertung: sehr gut Preis/Leistung: sehr gut

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?

Ego-Shooter

Battlefield Hardline im Test - Shooter mit großem Potenzial

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…

The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot

Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

The Witcher 3 Wild Hunt im Test - Grandioser Abschluss der…

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Riva will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…

Netgear Nighthawk X6 (R8000)

Router

Netgear Nighthawk X6 (R8000) im Test

86,0%

Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den Router im Test.

F1 2015: Screenshot

PS4-Release

F1 2015 im Test

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.

Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release

Golf-Spiel für PS4

Rory McIlroy PGA Tour im Test - Abschlag in ein neues…

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.