Testbericht

MP3-Player Sony NWZ-S754 im Test

15.1.2011 von Margrit Lingner

Die Ähnlichkeit des neuen MP3-Players von Sony mit dem iPod nano 5G ist nicht zu übersehen. Und das ist gut so - während Apple mit dem neuen nano-Design ein paar Anhänger verärgert haben dürfte, setzt Sony auf ein 2 Zoll großes Display, auf dem auch mal Videos angeschaut werden können.

ca. 0:35 Min
Testbericht
MP3-Player Sony NWZ-S754
MP3-Player Sony NWZ-S754
© Hersteller/ Archiv
MP3-Player Sony NWZ-S754
MP3-Player Sony NWZ-S754
© Hersteller/ Archiv

Die Bedienung des Walkmans ist erfreulich einfach, gleichwohl sich Apple-Fans daran gewöhnen müssen, dass das Rad auf der Frontseite nicht gedreht werden kann. Stattdessen führt einfaches Drücken zum nächsten Menüpunkt. Wirklich begeisternd bei dem schicken schlanken Player ist jedoch seine Ausdauer. Fast zwei Tage lang kann er ununterbrochen Musik abspielen. Und damit das auch nicht langweilig wird, hilft die Funktion SenseMe, immer die richtige Musik zur jeweiligen Stimmung zu finden. Schade ist allerdings, dass ein Ladestecker fehlt, so muss der Player zum Aufladen immer an einen PC. Praktisch ist auch die unkomplizierte Synchronisation über den Explorer: Per Drag&Drop lässt sich der Walkman mit Inhalten befüllen.FAZIT: Sonys Player ist schick, einfach zu bedienen, macht Spaß und ist eine Empfehlung für mobile Nomaden, die auf Reisen auf ihre Lieblingsmusik nicht verzichten wollen.

Sony NWZ-S754 www.sony.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

NavGear Streetmate GTX-60-DVBT

Testbericht

NavGear Streetmate GTX-60-DVBT

Mit einer Diagonalen von sechs Zoll (15,2 cm) sowie einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln wirkt der Bildschirm immer aufgeräumt. Allerdings fehlt es…

image.jpg

Testbericht

Sony NWZ-B162F Walkman

Nicht wirklich cool, sondern eher klobig wirkt der neue MP3-Player von Sony und daran ändert selbst die Farbgebung wenig.

image.jpg

Testbericht

Creative Zen Style M300

Ein wenig erinnert der Zen Style M300 an den iPod nano, doch muss er ohne Touchdisplay auskommen. Navigiert wird über ein paar Touchtasten.

image.jpg

Testbericht

Technaxx Music Man Bass Head im Test

Technaxx hat MP3-Player und FM-Radio kurzerhand in einen Kopfhörer eingebaut, der überraschend guten Klang liefert.

Wir testen den aktuellen MP3-Player iPod nano von Apple.

Testbericht

Apple iPod nano im Test - klein und leicht, aber robust und…

Wir haben den iPod nano im Test. Der MP3-Player begeistert mit geringen Maßen und Gewicht.