Testbericht

MP3-Player: Musik Speicher

31.1.2003 von Redaktion pcmagazin

Die Multimedia Jukebox von Samba ist ein kompatibler MP3-Player. Bis auf WMA-Dateien zwischen 12 und 48 KBit erkannte das Gerät alle Testdateien in variabler und konstanter Bitrate. So stark komprimierte Dateien haben jedoch eine äußerst schlechte Qualität und sind deshalb selten.

ca. 0:45 Min
Testbericht
MP3-Player: Musik Speicher
MP3-Player: Musik Speicher
© Testlabor Printredaktionen

Jambas neuer MP3-Player arbeitet mit einer Notebook-Festplatte. Das Speichermedium bietet satte 20 GByte, was zirka 5700 Songs in 128- KBit entspricht. Da der Player mit einer Ordnerstruktur wie auf einer herkömmlichen PC-Festplatte arbeitet, geht auch bei vielen Songs die Übersicht nicht verloren. Der Player kennt verschiedene Wiedergabemodi wie "Zufall", "Wiederholen eines Liedes" und "Wiederholen aller Musikstücke". Zudem kann der Anwender eine Abspielliste erstellen und diese speichern. Neben einem Kopfhörerausgang hat die Jukebox auch einen Mikrofoneingang. Damit können Gespräche direkt im MP3-Format aufgenommen werden. Dabei stehen zwei Qualitätsstufen zur Auswahl. Leider sitzen die Buchsen sehr tief, dicke Kopfhörer- oder Mikrofonstecker passen deshalb nicht. Das achtzeilige Display informiert über Batteriestatus, aktuellen Song und Klangmodus.

Ein Equalizer mit fünf Reglern erlaubt Feintuning. Dank des niedrigen Klirrfaktors von 0,003 Prozent produziert der Jamba einen guten Klang. Im Frequenzgang-Test tönte aus dem Player jedoch etwas zu wenig Bass. Die Bedienung klappt mit neun Tasten gut. Bei Problemen hilft das deutsche Handbuch im PDF-Format. Eine gedruckte Anleitung gibt es leider nicht.

http://www.mp3-portable.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?

Ego-Shooter

Battlefield Hardline im Test - Shooter mit großem Potenzial

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…

The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot

Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

The Witcher 3 Wild Hunt im Test - Grandioser Abschluss der…

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Riva will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…

Netgear Nighthawk X6 (R8000)

Router

Netgear Nighthawk X6 (R8000) im Test

86,0%

Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den Router im Test.

F1 2015: Screenshot

PS4-Release

F1 2015 im Test

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.

Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release

Golf-Spiel für PS4

Rory McIlroy PGA Tour im Test - Abschlag in ein neues…

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.