Testbericht

MP3-Player: Musik für unterwegs

7.3.2005 von Redaktion pcmagazin

Mit seinem Aluminiumgehäuse wirkt der kleine Flash-Player von Maxfield sehr edel. 256 MByte Daten fasst der interne Speicher, erweitern lässt sich die Kapazität über den integrierten SD/MMC-Einschub. Die Bedienung des Players erfolgt über drei normale Tasten, einen Lautstärkeregler sowie eine etwas hakelige Multifunktionstaste. Alle Tasten sind mehrfach belegt, was die Bedienung erschwert und teilweise unnötig kompliziert.

ca. 0:45 Min
Testbericht
MP3-Player: Musik für unterwegs
MP3-Player: Musik für unterwegs
© Testlabor Printredaktionen

Von den Funktionen her kann der P-04 allerdings überzeugen. Er spielt alle MP3- und WMABitraten problemlos ab, besitzt ein integriertes Radio und kann sogar als Wecker verwendet werden. Das Radioprogramm lässt sich sogar per Knopfdruck aufnehmen, allerdings lässt die Qualität der Aufnahmen auch in bester Qualitätsstufe zu wünschen übrig. Der Klang des Gerätes leidet ein wenig unter den nicht besonders guten Kopfhörern. Hier wirkt der Kauf eines besseren Kopfhörerpaares wahre Wunder. Es stehen sechs Klangeinstellungen zur Verfügung, selber kann der Anwender keine erzeugen.

Der Anschluss des Players an den PC erfolgt über USB. Leider wird nur die langsamere Variante USB1.1 unterstützt. Der Lieferumfang des Players kann voll überzeugen. Neben einem Trageband liegt eine kleine Ledertasche mit Gürtelclip bei. Dazu gibt es eine gedruckte Kurzanleitung, ein USB-Kabel, ein Netzteil und ein längeres Handbuch auf CD.

Der MAX P-04 ist ein gut verarbeiteter Player mit einigen wenigen Schwachpunkten. Er besitzt viele Funktionen und einen großen Lieferumfang.

Preis: 115 Euro Punkte: 70 Gesamtwertung: gut

http://www.maxfield.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?

Ego-Shooter

Battlefield Hardline im Test - Shooter mit großem Potenzial

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…

The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot

Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

The Witcher 3 Wild Hunt im Test - Grandioser Abschluss der…

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Riva will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…

Netgear Nighthawk X6 (R8000)

Router

Netgear Nighthawk X6 (R8000) im Test

86,0%

Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den Router im Test.

F1 2015: Screenshot

PS4-Release

F1 2015 im Test

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.

Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release

Golf-Spiel für PS4

Rory McIlroy PGA Tour im Test - Abschlag in ein neues…

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.