Testbericht

MP3-Player: Gewöhnungsbedürftig

3.12.2004 von Redaktion pcmagazin

Nur knapp 56 Gramm bringt der kleine Flash- Player von dnt auf die Waage. Er ist kaum größer als eine Streichholzschachtel und besitzt einen internen Speicher von 512 MByte. Das reicht für 8 Stunden MP3-Musik in guter Qualität. Erweiterbar ist der Top512 allerdings nicht, denn er hat keinen Speicherkarten-Slot.

ca. 0:50 Min
Testbericht
MP3-Player: Gewöhnungsbedürftig
MP3-Player: Gewöhnungsbedürftig
© Testlabor Printredaktionen

Dafür bietet der Player einen sehr großen Funktionsumfang. Er spielt MP3- und WMA-Dateien aller Bitraten ab und besitzt ein integriertes FMRadio mit 15 Senderspeicherplätzen. In unserem Bürogebäude war der Tuner ein wenig überfordert und fand nur wenige Sender wirklich störungsfrei. Im Freien war der Empfang deutlich besser. Auch als Diktiergerät lässt sich der Player dank des integrierten Mikrofons verwenden. Für den optimalen Klang sollen fünf verschiedene Klangmodi von Jazz bis Rock sorgen. Unsere Testhörer gaben hier stets dem Normalmodus den Vorzug, denn die Spezialmodi klangen allesamt dumpf. Ein sechster Modus kann vom Anwender mit Hilfe eines 5-Band-Equalizers nach eigenen Vorlieben konfiguriert werden. Am Klang des Top512 ist im Normalmodus nichts auszusetzen. Eher schon an der zuweilen gewöhnungsbedürftigen Bedienung, denn im Dunkeln sind die unbeleuchteten Tasten kaum zu identifizieren. Problematisch: Der Anschluss des Players per USB brachte unseren Testrechner zum Absturz. An einem weiteren PC funktionierte der Datenaustausch dagegen problemlos.

Der kleine MP3-Player von dnt bietet zahlreiche Funktionen auf kleinstem Raum. Hat man sich an die Bedienung gewöhnt, hat man mit dem Player viel Spaß.

Preis: 189,- Euro Punkte: 77 Gesamtwertung: gut

http://www.dnt.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?

Ego-Shooter

Battlefield Hardline im Test - Shooter mit großem Potenzial

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…

The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot

Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

The Witcher 3 Wild Hunt im Test - Grandioser Abschluss der…

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Riva will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…

Netgear Nighthawk X6 (R8000)

Router

Netgear Nighthawk X6 (R8000) im Test

86,0%

Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den Router im Test.

F1 2015: Screenshot

PS4-Release

F1 2015 im Test

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.

Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release

Golf-Spiel für PS4

Rory McIlroy PGA Tour im Test - Abschlag in ein neues…

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.