Günstiges Home-Office-Headset

Microsoft Modern USB Headset im Test

30.11.2021 von Alana Friedrichs

Das Modern USB Headset von Microsoft ist voll aufs Home Office ausgelegt und vergleichsweise günstig. Wir haben uns das Headset im Praxis-Test angeschaut.

ca. 2:55 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
Mann nutzt das Microsoft Modern USB Headset im Homeoffice am Tablet
Das Modern USB Headset gibt es sowohl als USB-A- wie auch als USB-C-Variante.
© Microsoft
EUR 36,46
Jetzt kaufen

Pro

  • bequemes Tragegefühl auch in längeren Calls
  • auf Konferenzen ausgelegte Tonwiedergabe
  • niedriger Preis

Contra

  • blecherner Mikrofonklang
  • keine Medientasten

Fazit

Das Modern USB Headset ist ein solides und preiswertes Office-Produkt, das voll auf diesen Einsatzzweck ausgerichtet ist. Einziger größerer Kritikpunkt ist das Klang des sonst überzeugenden Mikrofons, der recht blechern wirkt.


Gut

Neben einer kabellosen Variante, die wir bereits vor einigen Wochen testen konnten (zum Test), bietet Microsoft das Modern Headset auch als kabelgebundene Version an. Diese gibt es sowohl klassisch mit USB-A-Anschluss als auch als USB-C-Version für mobile Geräte.

Die beiden Varianten erwiesen sich in unserem Praxis-Test bis auf den Anschluss als nahezu identisch. Daher sehen wir von einer Aufteilung auf zwei Einzeltests ab.

Warum uns die kabelgebundenen Modelle deutlich besser gefallen haben als die Wireless-Version, erfahren Sie im Folgenden.

Microsoft Modern USB Headset: Design. Verarbeitung & Tragekomfort

Wie auch die kabellose Variante kommt das Modern USB-Headset in einem zeitgemäßen und recht dünnen Design daher. Dass es sich hier um ein Office-Headset handelt, wird auf den ersten Blick klar.

Das USB-Headset ist mit 142 g vergleichsweise leicht und wirkt hochwertig verarbeitet. Eine Kunstleder-Verkleidung auf der Innenseite des Bügels und die weichen Ohrmuscheln sorgen auch bei längeren Konferenz-Terminen für hohen Tragekomfort. Die Größe des Headsets lässt sich über die ausziehbaren Ohrmuscheln anpassen, sodass das Modern Headset für größere wie auch für kleinere Köpfe geeignet ist.

Das Mikrofon ist auf der linken Seite des Headsets angebracht und lässt sich nicht abnehmen. Eine Montage auf der gegenüberliegenden Seite ist also nicht möglich. Auch eine Nutzung als Kopfhörer für unterwegs fällt damit flach.

Ein Mann im Büro freut sich über die reibungslose Arbeit mit dem Microsoft Modern Headset

Office-Headset

Microsoft Modern Wireless Headset im Test

Für unter 80 Euro soll das Modern Wireless Headset eine günstige Alternative zu anderen Wireless-Headsets sein. Wir haben uns das Gerät angeschaut.

Microsoft Modern USB Headset: Einrichtung, Bedienung & Software

Die Einrichtung des Modern USB Headsets erfolgt so einfach, wie man es sich vorstellen kann. Wir verbinden das Headset je nach Version per USB-A bzw. USB-C-Anschluss mit unserem Gerät, den Rest erledigt der Computer. Das Installieren zusätzlicher Treiber oder eine manuelle Einrichtung über eine Software sind im Normalfall nicht notwendig.

Bedienen lässt sich das Modern USB Headset über eine Reihe von Buttons, die Microsoft am ca. 1,80 m langen Kabel anbringt. Entgegen der Darstellung auf dem Produktfoto sind die Knöpfe dabei weit genug vom Anschluss entfernt, um beqeuem erreicht werden zu können.

Neben den obligatorischen Buttons für Stummschaltung und Lautstärke sowie einer Hörertaste bietet das Modern USB Headset zudem einen eigenen Teams-Button. Über diesen kann die Kommunikationssoftware von Microsoft direkt in den Vordergrund geholt werden. Zudem sind kontextsensitive Aktionen wie das Annehmen von Calls möglich. Medientasten fehlen, was den Schwerpunkt des Headsets als (Home-)Office-Produkt unterstreicht.

Die Buttons heben sich dabei nicht zu stark von dem Bedienelement ab, sind aber dennoch stets gut zu erreichen. Auch ohne direktes Hinschauen finden wir die Knöpfe schnell und zuverlässig.

Mit dem Microsoft Accessory Center bietet man eine optionale Software für das Headset an, über die wir Eingabelaustärke, Maximallautstärke und Push-to-Talk statt automatischer Aktivierung einstellen können. Außerdem erhalten wir über die Software automatische Softwareupdates.

Produktfoto des Microsoft Modern USB Headset
Die Buttons des Modern USB Headsets sind gut zu erreichen und bieten auf den Office-Alltag ausgerichtete Funktionen.
© Microsoft

Microsoft Modern USB Headset: Klang und Mikrofon

Der Klang des Modern USB Headsets ist auf Telefonie ausgelegt und überzeugt dabei mit Verständlichkeit und Klarheit. Auch für kürzere Einsätze im Entertainment-Bereich, etwa in der Mittagspause, kann das Headset genutzt werden. Aufgrund fehlender Tiefen hält das Gerät bei Filmen oder Youtube-Videos aber nicht mit dedizierten Konkurrenzprodukten mit.

Wie auch schon bei der kabellosen Version ist das Mikrofon die größte Schwachstelle des Modern USB Headset. Zwar schneidet das Modell hier ein gutes Stück besser ab als die Wireless-Variante, dennoch wirkt der Ton blechern. Für nur die Hälfte des Preises der kabellosen Variante ist das aber deutlich leichter zu verschmerzen.

Das Headset bietet eine Geräuschunterdrückung, um den Einsatz auch in lauteren Umgebungen zu ermöglichen. Diese reicht für den Einsatz im Home Office auch mit Familienmitgliedern aus, an belebten Orten wie Cafés oder am Straßenrand ist von einem Einsatz des Modern USB Headsets aber eher abzusehen.

Microsoft Modern USB Headset: Fazit

Das Modern USB Headset ist ein solides und preiswertes Office-Produkt, das voll auf diesen Einsatzzweck ausgerichtet ist. Ton, Bedienelemente und Design lassen daran keine Zweifel.

Einziger größerer Kritikpunkt ist das Mikrofon des Headsets. Dieses gibt den Ton zwar stets verständlich wieder und bietet eine aufs Home Office ausgelegte Rauschunterdrückung, wirkt aber blechern. Für einen Straßenpreis um die 40 Euro ist das aber verschmerzbar.

Shutterstock_Headset_Kopfhoerer_Prostock-studio

Homeoffice Hardware

Sechs Business-Headsets im Test

Erfolg im Business ist ohne gute Kommunikation undenkbar. Deshalb haben wir einen Vergleichstest von sechs Business-Headsets durchgeführt.

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

skype meet now videokonferenz

Ohne Anmeldung, Download und Installation

Skype Meet Now: So starten Sie Video-Chats jetzt auch ohne…

"Kostenlos Besprechung erstellen" anklicken und los geht's: Skype Meet Now bietet Videkonferenzen einfach ohne Installation und Registrierung.

Shutterstock_Headset_Kopfhoerer_Prostock-studio

Homeoffice Hardware

Sechs Business-Headsets im Test

Erfolg im Business ist ohne gute Kommunikation undenkbar. Deshalb haben wir einen Vergleichstest von sechs Business-Headsets durchgeführt.

Ein Mann im Büro freut sich über die reibungslose Arbeit mit dem Microsoft Modern Headset

Office-Headset

Microsoft Modern Wireless Headset im Test

Für unter 80 Euro soll das Modern Wireless Headset eine günstige Alternative zu anderen Wireless-Headsets sein. Wir haben uns das Gerät angeschaut.

Die Microsoft Ocean Plastic Mouse von vorne links fotografiert

Kabellose Office-Maus

Microsoft Ocean Plastic Mouse im Test

Bei der Ocean Plastic Mouse setzt Microsoft auf recycletes Plastik und nachhaltige Verpackung. Wir haben die kabellose Office-Maus im Test.

Die Logitech Signature M650 in Rose wird am Schreibtisch verwendet

Kabellose Office-Maus

Logitech Signature M650 im Test: Büro-Maus für alle Hände

Die Logitech Signature M650 bietet gleich mehrere Zusatzfunktionen für das Office wie Smart-Wheel und leise Tasten. Die kabellose Office-Maus im Test.