Externe USB-Festplatte

Maxtor M3 Portable im Test

Sie brauchen eine große externe USB-Festplatte mit tollen Features? Wir haben uns im Test die Maxtor M3 Portable für Sie angeschaut.

© Maxtor

Die Maxtor M3 Portable

Pro

  • leicht
  • benötigt kein extra Netzteil
  • gute Leistungsdaten
  • viel Speicherplatz

Contra

Fazit

PCgo testurteil: sehr gut, Preis/Leistung: sehr gut
86,0%

Maxtor M3 Portable im Test​: Eine frisch renovierte 120 Quadratmeter große Altbauwohnung für 800 Euro warm – so klänge diese 2,5-Zoll-HDD von Maxtor auf dem Wohnungsmarkt.​ In deutschen Großstädten wäre das völlig undenkbar. Bei Maxtor, oder vielmehr bei Seagate, die dem einstigen Festplattenhersteller mit einer eigenen Produktschiene Respekt zollen, ist das offenbar das ausgelobte Credo.​

Mit vier Terabyte bietet die M3 den derzeit größten Speicherplatz bei 2,5-Zoll-HDDs an, den es zu kaufen gibt – und das obendrein zu einem wirklich sehr günstigen Preis von rund 150 Euro. Das entspricht gerade einmal 3,75 Cent pro Gigabyte.​

Die Testergebnisse aus dem Labor sind gut bis sehr gut. Mit sequenziellen Lese-/Schreibraten von 126 bzw. 120 MByte/s und einer mittleren Transferrate von 102 bzw. 88 MByte/s liegt die M3 Portable auf Augenhöhe mit ihren aktuellen Klassenkameraden. Die CPU-Belastung liegt im Schnitt unter drei Prozent – ein sehr guter Wert. Außerdem hat sich Maxtor ein schickes Design geleistet.​

Fazit

Als Speichererweiterung für ein Laptop ist die 243 g leichte Maxtor M3 Portable eine sehr clevere Wahl, benötigt kein extra Netzteil und weist gute Leistungdaten vor.​

Zusatzinformationen: Maxtor M3 Portable

  • Anschlüsse: USB 3.0 
  • Kapazität: 4000 GByte (unter Windows 3726 GB)
  • Bauform: 2,5 Zoll (extern) 
  • Maße/Gewicht: 119 x 83 x 20 mm/243 g 
  • Extras: Backup- & Verschlüsselungssoftware​

PCgo Campus: Dateien verstecken mit Bordmitteln

Quelle: PCgo
Anleitung für Datensicherheit: Mit einem Freeware-Tool wie 7-zip lassen sich Dateien ganz einfach verstecken - so funktioniert's!

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links -

Neuerscheinungen in der Übersicht -

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights -

Mehr zum Thema

Auf Nimmerwiedersehen

Wer Festplatten verkaufen oder verschenken will, sollte seine HDDs oder SSDs vorher restlos und sicher löschen. Mit diesen Gratis-Tools gelingt es.
Speichererweiterung

86,0%
Bei der Suche nach einer externen Festplatte zählen für viele Nutzer vor allem ein großer Speicherplatz und der Preis.…
Mobile Festplatten im Vergleich

Die PC-Magazin Redaktion testet mobile 2,5-Zoll-HDD-Festplatten auf Herz und Nieren. Welche davon zu Ihnen passt, lesen Sie im Vergleich.
Netzwerkfestplatte

NAS-Systeme funktionieren als Server und Festplattenspeicher. Der Artikel erklärt Erweiterungen durch Download-Apps, Echtzeit-Backups und mehr.
Windows Praxis-Tipps

Wir zeigen Ihnen hier mit unserem Windows-Tipp, wie Sie eine externe Festplatte wieder beschleunigen können.