Testbericht

Mainboards: Solides Board

17.10.2001 von Redaktion pcmagazin

Wer ein preiswertes, aber dennoch schnelles und stabiles AMD-System aufbauen möchte, liegt mit dem QDI KuDoz7 nicht falsch. Es liefert die Grundausstattung und dazu einige sehr brauchbare Softwaretools zur Systemoptimierung.

ca. 0:45 Min
Testbericht
Mainboards: Solides Board
Mainboards: Solides Board
© Testlabor Printredaktionen

Das neue Mainboard von QDI gehört zur aktuellen Generation mit VIA-Apollo-KT-266-Chipsatz. Die Ausstattung entspricht dem Standard: 5 PCI- und 3 RAM-Steckplätze für bis zu 3 GByte DDR-Speicher. Das Board erwies sich im Testlabor als ebenso schnell wie zuverlässig. Es ist somit eine empfehlenswerte Grundlage für schnelle AMD-Systeme, bei denen Extras wie LAN oder RAID entweder nicht nötig sind oder in Form von Steckkarten integriert werden sollen. Die übrige Hardware- Ausstattung ist nur Durchschnitt, denn außer je einem IDE- und einem Floppy-Kabel, einer Maus sowie einer Tüte Jumper gibt es nichts. Vor allem ein zweites IDE-Kabel wäre wünschenswert. Softwareseitig sieht es dagegen besser aus. Ne-ben Norton AntiVirus und den üblichen Treibern liefert QDI auch die hauseigenen Programme ManageEasy und StepEasy mit. Step-Easy ist ein kleines Tool, mit dem das Board in Megahertz-Schritten übertaktet werden kann. Es läuft unter Windows und der Gebrauch ist laut Hersteller so gut wie risikolos. Mit ManageEasy lassen sich die Hardware-Einstellungen des Systems auf einfache Weise überwachen.

http://www.pegasys-ag.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Corsair Force GS 360 GB: Im

SSD von Corsair

Corsair Force GS 360 GB im Test - günstige SSD mit Schwächen

Die Corsair Force GS 360 GB ist ob des günstigen Preises pro Gigabyte eine Bugdet-Empfehlung. Der Test legt aber den Einsatz als Zweitplatte nahe.

Festplatte, seagate Enterprise Capacity ST6000NM

6-TByte-Festplatte

Seagate Enterprise Capacity ST6000NM im Test

Wir haben die Seagate Enterprise Capacity ST6000NM mit satten 6 TByte Speicher im Test. Kann sie überzeugen?

Samsung 850 Pro SSD

SSD-Testbericht

Samsung 850 Pro im Test

Wir haben die Samsung 850 Pro im Test. Die SSD ist sehr schnell, lange haltbar, und sie bietet eine hohe Kapazität. Der Preis pro GByte ist günstig.

SanDisk,SSD Extreme II

PC-Magazin Lesertest

San Disk Extreme II im Test

Der Sandisk Extreme II wurde nun ein knappes Jahr von unseren Testern auf den Zahn gefühlt. Der Dauertest der SSD ging in diesem Monat zu Ende, mit…

Samsung SSD 850 EVO 2TB

Neue SSDs mit 2 Terabyte

Samsung SSD 850 EVO 2TB im ersten Test

Samsung durchbricht mit neuen SSD-Modellen seiner Serien 850 PRO und 850 EVO die 2-Terabyte-Grenze. Wir konnten die Samsung SSD 850 EVO 2TB vorab…