Testbericht

Mäuse: Höchstnoten im Labor

21.11.2001 von Redaktion pcmagazin

Mit der IntelliMouse Explorer präsentiert Microsoft eine hochwertige kabellose Rechtshänder- Maus mit optischem Sensor ohne gravierende Schwächen. Sie ist ein ernsthafter Konkurrent unseres vormaligen Testsiegers von Logitech.

ca. 0:50 Min
Testbericht
Mäuse: Höchstnoten im Labor
Mäuse: Höchstnoten im Labor
© Testlabor Printredaktionen

Die brandneue Funk-Maus von Microsoft ist eine der ersten mit optischem Sensor und ohne störendes Kabel. Von der Form und auch der Verarbeitung ist sie mit unserem Testsieger aus der Ausgabe 11, der Logitech Cordless Mouseman Optical, absolut vergleichbar. Deren 96 Punkte erreicht die Microsoft-Maus zwar nicht ganz, die 93 Punkte hätten allerdings locker für die Silbermedaille gereicht. Unsere Testpersonen hatten lediglich die etwas ungünstige Lage der beiden Zusatztasten zu bemängeln, die an der Daumenseite ein wenig zu weit oben angebracht sind. Allerdings verhindert diese Position ein unbeabsichtigtes Drücken der Tasten komplett.

Die Reichweite der IntelliMouse, die ebenso wie der Empfänger optisch gefällig gestaltet ist, betrug ausreichende zwei Meter. Besonders gut kam die beigefügte Intellipoint-Software an, die sogar die individuelle Programmierung für bestimmte Anwendungen erlaubt. Somit lassen sich Tasten und das Scrollrad beispielweise in Excel anders belegen als in Word. Diese Flexibilität bietet kaum eine andere Maus-Software. Betrieben wird die Maus, die sich wegen ihrer Form nur für Rechtshänder eignet und an den USB-Port angeschlossen wird, mit zwei AA-Batterien. st Bekam Höchstnoten im Labor: die neue IntelliMouse Explorer von Microsoft.

http://www.microsoft.de

Mehr lesen

Chronologische Liste und Netflix-Links

Marvel-Filme- und -Serien: Das ist die richtige Reihenfolge

Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix: Neue Filme und Serien

Vorschau auf Film- und Serien-Highlights

Amazon Prime Video: Neuheiten

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Battlefield Hardline zeigt viel Potenzial. Kann es das auch nutzen?

Ego-Shooter

Battlefield Hardline im Test - Shooter mit großem Potenzial

Wir haben Battlefield: Hardline im Test. Ob der aktuelle Teil der Serie mit dem Polizisten-Szenario frischen Wind ins angestaubte Ego-Shooter-Genre…

The Witcher 3: Wild Hunt Screenshot

Story, Gameplay, Spielzeit & Co.

The Witcher 3 Wild Hunt im Test - Grandioser Abschluss der…

Wir haben The Witcher 3: Wild Hunt im Test. Mit dem Ende der Saga um den Hexer Geralt von Riva will CD Projekt Red ein krönendes Finale schaffen. Ob…

Netgear Nighthawk X6 (R8000)

Router

Netgear Nighthawk X6 (R8000) im Test

86,0%

Statt Wave-2-AC-WLAN bietet der Netgear Nighthawk X6 zwei separate 1.300-MBit-Funkmodule im 5-GHz-Band. Wir haben den Router im Test.

F1 2015: Screenshot

PS4-Release

F1 2015 im Test

F1 2015 muss sich unserem Test unterziehen. Und was wir beim neuesten Rennspiel von Codemasters feststellen, erfreut uns nicht auf ganzer Linie.

Rory McIlroy PGA Tour, Test, review, ps4, release

Golf-Spiel für PS4

Rory McIlroy PGA Tour im Test - Abschlag in ein neues…

Im Test zu Rory McIlroy PGA Tour zeigen wir, dass sich für das Golf-Spiel von EA nicht nur der Name geändert hat.