Gaming-Komplettrechner

Lenovo Legion Y720 Tower im Test

Der Lenovo Legion Y720 Tower entpuppt sich im Test als schicker Gamingbolide mit schönem Gesamtpaket aus AMD Ryzen 7 CPU und einer AMD Radeon RX570.

Lenovo Legion Y720 Tower

© Lenovo

Lenovo Legion Y720 Tower

EUR 1.174,19

Pro

  • gut ausgewählte Komponenten
  • zahlreiche Anschlüsse

Contra

  • nur 8 GByte RAM

Fazit

PC Magazin Testurteil: sehr gut: Preis/Leistung: gut
85,0%

Der Legion Y720 Tower von Lenovo gehört zu den schickeren Gaming-Rechnern auf dem Markt. Das Gehäuse wirkt modern, aber nicht zu abgedreht, und es überzeugt zudem durch einige sehr durchdachte Designelemente. So lässt sich der Rechner in Sekundenschnelle per Knopfdruck öffnen, und auch innen wird auf Schrauben weitestgehend verzichtet. Das erhöht die Flexibilität dramatisch und erleichtert den Einbau weiterer Komponenten wie etwa einer zusätzlichen Festplatte. 

Neben einer AMD Ryzen 7-CPU hat Lenovo dem Legion in der von uns getesteten Variante leider lediglich acht GByte RAM spendiert. Die doppelte Menge wäre anzuraten, ein freier Slot ist vorhanden. Als Grafikkarte kommt eine Radeon RX570 zum Einsatz, die Mitte letzten Jahres fast nicht oder wenn dann nur zu Höchstpreisen zu bekommen war. 

Der Grund: Die Karte eignet sich gut zum Minen von Kryptowährungen. Ob sich das auch jetzt noch lohnt, sei angesichts der Stromkosten und der immer schwierigeren Rechenvorgänge dahingestellt. Im Bereich der Gamingkarten gehört die RX570 zur Mittelklasse und liefert auch dementsprechende Ergebnisse ab. In den 3D-Mark-Tests schnitt der Rechner gut, aber nicht überragend ab. Wer mehr Leistung benötigt, muss jedoch deutlich tiefer in die Tasche greifen.

Schönes Paket zum fairen Preis 

Unterm Strich ist das von Lenovo angebotene Paket durchaus fair. Das Gehäuse ist ausgezeichnet, die Komponenten bis auf den zu kleinen Hauptspeicher gut ausgewählt, und auch bei den Festplatten zeigt der leise arbeitende Rechner keine Schwächen. Ein DVD-Brenner ist ebenso vorhanden wie ein Kartenleser. Maus und Tastatur befinden sich im Lieferumfang. Diese sind zwar kabelgebunden, aber die Qualität ist absolut akzeptabel.

Lenovo Legion Y720 Tower - Anschlüsse

© Lenovo

Der Legion Y720 hat zahlreiche Anschlüsse zu bieten, unter anderem auch einen USB 3.1 Typ C.

Fazit

Lenovo liefert mit dem Legion Y720 Tower ein schönes und rundes Gesamtpaket ab. Er spielt zwar nicht im absoluten Highend-Bereich, aber dafür kostet er auch kein Vermögen.

Daten

  • CPU: AMD Ryzen 7 1800X 8-Core / 3,6–4 GHz 
  • RAM: 8 GByte DDR4-2666
  • Grafikkarte: AMD Radeon RX570 
  • Festplatten: 2 TB HDD / 128 GByte SSD 
  • Betriebssystem: Windows 10 Home
Testsiegel pc-magazin.de Lenovo Legion Y720 Tower

© WEKA Media Publishing GmbH

BenchmarkWert
3D Mark Fire Strike10.184 Punkte
3D Mark Cloud Gate36.323 Punkte
PC Mark 8 Work 4.945 Punkte
Cinebench R11,5 CPU17,98 Punkte
HD Transfer (lesen) 1.370 MByte/s

Mehr zum Thema

Convertible Lenovo Yoga 900
Convertible

88,0%
Das Convertible Lenovo Yoga 900 beeindruckt im Test mit hoher Flexibilität. Womit Lenovo noch punktet, lesen Sie in…
Lenovo ThinkCentre M900 TWR
Business-PC

Am hochwertigen Tower-Gehäuse mit schwarz-rotem Griff erkennen Insider Lenovos ThinkCentre M900 von Weitem. Wir haben ihn getestet.
MSI Aegis TI3 im Test
Hyper-Renner

98,0%
Der MSI Aegis Ti3 ist ein Gaming-PC mit Intel Core i7-7700K, 64 GB RAM, SSDs im Raid 0 und zwei Geforce GTX 1080 im SLI.…
WORTMANN TERRA PC GAMER 6250
Gaming-Komplettrechner

Der Terra PC Gamer 6250 ist ein recht leiser Gaming-Pc mit Intel i7-7700, 16 GByte DDR4 , 2 TByte HDD und einer SSD. Wir haben den Test.
Wortmann Terra PC Gamer 6350
Gaming Computer

92,0%
Der Gaming-PC von Wortmann Terra PC Gamer 6350 ist im Testlabor der erste PC mit Intels CPU-Architektur Coffee Lake. Die…